Faden vernähen mit Pfaff Quilt Ambition 2.0 unsauber?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was sagt der Händler dazu? Vielleicht ist es ja ein Fehler oder es ist etwas verstellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mondei
01.12.2015, 12:34

Die haben mir gesagt, ich solle weiter geradeaus nähen und den Stoff entsprechend um 180° drehen. Dann geht es... Das Ergebnis ist ok, fast so gut wie mit der alten Maschine. Aber ehrlich gesagt, will, oder kann ich nicht verstehen, dass ich bei so einer Maschine einen "Handstand" machen und den Stoff drehen muss, um einen Faden ordentlich zu vernähen...Da ich ansonsten absolut keine Probleme habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass etwas falsch eingestellt ist. Dachte es hatte vllt. jemand das gleiche Problem und des Rätsels Lösung gefunden?

0
Kommentar von Schnuppi3000
01.12.2015, 13:12

ich hab auch schon eine Zeit lang auf so einer Maschine genäht und mir ist beim Vernähen nichts negatives aufgefallen...

0

Was möchtest Du wissen?