Faden algen im aquarium.was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für einen bodengrund hast du denn? Wasserwerte? Pflegeintervalle? Befallene Pflanzen schon mal getauscht? Beleuchtungszeit besatz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXNoobHdXx
04.12.2015, 22:58

ich habe als bodengrund schwarzen aquarien kies vor einem halben jahr bei der einrichtung habe ich aquarien dünger benutzt aber nicht nachgedünkt (pflanzen wachsen auch so schon zu schnell) ich mache alle 2-3 wochen wasser wechsel.das licht ist 11 stunden täglich an .habe einen ph von 7 und eine härte von 6

0

Hallo xXNoobHdXx,

wie oft machst Du einen Teilwasserwechsel?

Wie groß ist Dein Besatz?

Wie viele Pflanzen sind im Becken?

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjNr_S10r3JAhVGdQ8KHcPsAy4QFghHMAM&url=http%3A%2F%2Fwww.aquarium-ratgeber.com%2Faquarienpflanzen%2Falgen%2Fgruenalgen.html&usg=AFQjCNGxlIcAgn6ogvPuZmXPKs7QGTszJg

Hier kannst Du Dich schlau machen!

MfG

norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXNoobHdXx
04.12.2015, 22:53

wasser wechsel alle 2-3 wochen

besatz 2 skalare 8 schwertträger und 2 zwerkfadenfische 3 panzerwelse besitze sehr viele schnell wachsene pflanzen

0