Fachhochschulreife zum Abitur aufbessern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du könntest eigentlich nach der FHR in einem weiteren Jahr an der Berufsoberschule (BOS) das Abitur machen. Leider haben die Verantwortlichen da aber eine ziemliche Hürde zwischen gesetzt: für die BOS braucht man nämlich eine abgeschlossene Berufsausbildung.

Bleibt zu hoffen, dass dieser Unsinn so schnell wie möglich abgeschafft wird !

Nur in Bayern, Berlin und Rheinland-Pfalz kann man direkt im Anschluss an eine FHR im berufsbildenden Bereich Abitur machen.

In BaWü kannst Du aber mit FHR die sogenannte Deltaprüfung versuchen. Damit könntest zu Zugang zu allen Unis in BaWü erlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?