Frage von Simon1357, 19

Fachhochschulreife nach nichtbestehen des Abiturs?

Hallo liebe Nutzer. Wenn ich das Abitur nicht bestehe, wir komm ich dann zu meiner Fachhochschulreife? Muss ich da ne Prüfung schreiben oder wie läuft des dann ab?

Antwort
von CaryllRunes, 9

Hallo! :)

Vorweg: Keine Garantie für Korrektheit, aber eine Freundin von mir konnte nach der 12 einfach ohne Prüfung abgehen. Du bekommst dann ganz ohne Prüfung ein Zeugnis ausgestellt.
Wenn du nach der 13 Klasse durch die Prüfungen fällst kannst du entweder wiederholen oder, sofern du die Kriterien für das FA in deinem Bundesland, erfüllst auch einfach ohne Prüfung und Wiederholen mit dem ersten Teil der Fachhochschulreife abgehen. Die Fachhochschulreife bzw. den schulischen Teil erhältst du automatisch, wenn du die Kriterien erfüllst, haben die meisten somit also schon nach der 12 automatisch. Dann musst du noch ein Jahr FSJ oder dergleichen machen, um dir mit dieser Bescheinigung dann das endgültige Zeugnis an deiner Schule abholen zu können (dann hast du auch das FA). So hat es mir besagte Freundin zumindest erklärt. :)

Ich nehme aus der Frage mal an, dass du auch zu denen gehörst, die jetzt bald Abi schreiben dürfen? Geht mir auch so.

Viel Glück!! :)
Caryll ~

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten