Frage von supreme1404, 81

Facharbeitsthemen in Geschichte?

Hallo, ich muss demnächst in Geschichte eine Facharbeit schreiben, weiß aber nicht über was.. Also als Überbegriff haben wir "Medien in der Geschichte", dh ich muss mir ein Medium(Musik, Film, etc.) aussuchen und darüber ne Facharbeit schreiben.. 

Antwort
von labertasche01, 22

Die neue Politik der UdssR unter Michail Gorbatschow

Der Koreakrieg - Kriegsursachen und Kriegsverlauf

Die christliche Religion im Mittelalter  Thema: Kreuzzüge

Endet die Nachkriegszeit mit dem Jahre 1989?  Thema: Deutsche Teilung

Französische Revolution

Holocaust

Kommentar von labertasche01 ,

Die Geschichte der Zeitung

Einwirkung der Medien auf die deutsche Sprache

Kommentar von supreme1404 ,

Hört sich alles nicht schlecht an, bräuchte aber ein passendes Medium dazu 

Kommentar von labertasche01 ,

Das mit dem Medium hab ich später gelesen.....

Kommentar von labertasche01 ,

Du könntest z.B. schreiben wie sich die Hitlerzeit auf die Presse ausgewirkt hat. Oder auf die Nachrichten. Da bekommt man doch bestimmt alte Dokumentationen....

Kommentar von labertasche01 ,

Schau mal dort. Ich weiß wiki ist keine tolle quelle, aber vielleicht kannst du dir Inspirationen holen:-)

https://de.wikipedia.org/wiki/Nationalsozialistische_Propaganda

Kommentar von labertasche01 ,

Sehr aktuell ist gerade mein Kampf....

Kommentar von supreme1404 ,

Dankeschön 

Antwort
von MrHilfestellung, 39

Habt ihr eine Themeneingrenzung oder müsst ihr einfach irgendetwas historisches machen?

Kommentar von supreme1404 ,

Wir haben als Überbegriff "Medien in der Geschichte", dh ich muss mir ein Medium (Film, Musik, etc.) aussuchen und darüber ne 15 seitige Facharbeit schreiben 

Kommentar von MrHilfestellung ,

Mach halt deutsches Kino in den 20igern oder so.

Kommentar von supreme1404 ,

Ich glaub, ich das nicht präzise genung erläutert.. Also wir müsse. ein Medium nehmen, zB ein nationalsozialistisches Lied und das dann in den historischen Kontext einbauen und analysieren und so.. 

Kommentar von MrHilfestellung ,

Achso.

Wacht am Rhein eventuell?

Kommentar von supreme1404 ,

Werde mal ein bisschen dazu recherchieren. Danke 

Antwort
von Chaosweaver, 17

Ich persönlich habe während meines Studiums einen Kurs mit dem Namen "Medien der frühen Neuzeit" belegt und per Seminararbeit abgeschlossen.

Meine Arbeit lautete "Der Aviso und die Straßburger Relation - Die ersten deutschsprachigen Zeitung".

Siehe dazu u.a.: http://www.presseforschung.uni-bremen.de/Weber-Supplik.pdf

Unter anderem waren noch Themen wie Zensur, Konfessionelle Polemik in Flugblättern, Das Kriegsmanifest Gustav Adolfs v. Schweden und viele weitere. Ebenfalls Interessant ist z.B. das Entstehen der Post, Zeitungssänger, Verschlüsselungen (Kodierung), Propaganda und so weiter und sofort.

Natürlich musst du dich nicht auf die Neuzeit beziehen. Auch in der Antike und dem Mittelalter gab es viele Arten von Medien: (Stadt-) Pläne, Stiche, Urkunden, Briefe, Papyri, Protokolle, Inschriften, Wappen, Münzen, Siegel...

Medien sind ja weitaus mehr als die meisten heute vor Augen haben (Film, Internet usw.).

Wenn du mehr wissen möchtest, so frag ruhig oder schreib mir eine Nachricht.

Antwort
von will1984, 10

Die Weltwirtschaftskrise

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten