Facharbeit in SozialWissenschaften -Sind diese Themen zu kritisch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Grunde könnte alles zu kritisch  oder zu Meinungsabhängig werden,  es kommt halt auf den Lehrer an, wie er das sieht.

Kannst du eventuell mit dem Lehrer über diese Dinge reden,  damit du weißt wie er zu den Dingen stehst und entsprechend schreiben kannst, damit er das nicht so/zu kritisch sieht? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreCraft
27.09.2016, 21:39

Ich werde auf jeden Fall noch das Gespräch mit dem Lehrer suchen und mich über seine Sicht der Dinge erkundigen :)

0

für mich wäre zunächst relevant, inwieweit du überhaupt eine Themenvorgabe bzw. Einschränkung hattest? Insbesondere das 2. und 3. Thema sind eher aus dem Spektrum Politikwissenschaften (welche man ja auch zu den Sozialwissenschaften zählen kann), unter dem 1. Thema kann ich mir so direkt nix vorstellen. Für eine gute Note ist es ja immer zunächst relevant, dass man das Thema / die Vorgabe an sich trifft und dann ist es natürlich immer einfacher, wenn man faktenbasierte Daten vorliegen hat, aber auch mit einer gut begründeten eigenen Meinung kann man punkten. Wenn es sehr viel Interpretationsspielraum bei einem Thema gibt ist es ohnehin am besten, mehrere Sichtweisen aufzuzeigen und nur wenn gefordert eine eigene Meinung zu beziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Facharbeit würde ich an Deiner Stelle davon absehen, bereits im Titel eine polemische Lösung zu suggerieren. "... die wahren Absichten" klingt schon arg nach Skandal- oder Verschwörungsaufdeckung, und das ist nicht der Anspruch eine solchen Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreCraft
27.09.2016, 21:38

Das ist natürlich noch nicht der endgültige Titel, nur zur Orientierung in welche Richtung es gehen soll

2

Kritische Themen sind interessant und möglicherweise leistest du mit deiner Arbeit einen wertvollen Beitrag zu diesen Themen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry für Fehler, bin am Handy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?