Facharbeit in Mathe, Themen..?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was heißt denn "Thema für ne Facharbeit" ? Mußt Du da ein Referat über ein Thema halten ? Oder nur eine schriftliche Arbeit abgeben, die bewertet wird ?

Wie auch immer. Mathematik ist ja für viele ein rotes Tuch, viel Theorie und Rechnerei und wo liegt der Nutzen ?

Als ICH Schüler der Klasse 12 war, wurde ich besonders aufmerksam, als unser Lehrer mal praktische Aufgaben vorgerechnet hat - gerade aus dem industriellen Bereich : ein Betrieb muß 600 ml Suppe in Dosen verpacken. Welchen Durchmesser / welche Höhe müssen die Dosen haben, damit der Inhalt von 600 ml hineinpaßt und so wenig Material wie möglich gebraucht wird ? Man muß sich nur mal vorstellen, was passiert, wenn hier falsch gerechnet wird. Wird zu wenig Material eingesetzt, kann man den Inhalt nicht verpacken. Bei zu vielem Material muß der Betrieb zu viel Blech einkaufen und das kann im Jahr mehrere Tausend Euro zusätzlich kosten.

Oder noch einfacher : Du hast ein Papier in der Form DIN A 4. Wie weit mußt Du die 4 Ecken jeweils einschneiden, damit die 4 hochgeklappten Seiten den maximalen Inhalt der entstandenen Schachtel ergeben ?

Dieser Typ Aufgaben heißt Extremwertaufgaben. Eine Abwandlung der Kurvendiskussion (mit Differentialgleichungen).

Im Internet findest Du ne Menge Beispiele / Berechnungen darüber. Und praktische Beispiele in der Facharbeit (wie oben) verdeutlichen die Wichtigkeit solcher Berechnungen.

https://de.serlo.org/mathe/funktionen/anwendungszusammenhaenge-und-anderes/extremwertaufgaben/extremwertaufgabe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung