Frage von NearlyElite, 237

Facharbeit Gesunde ernährung?

Also ich hab mal ne frage und zwar muss ich wie gesagt ne facharbeit über gesunde ernährung machen. Hab ne gliederung gemacht:

  1. Einleitung

  2. Was ist gesunde ernährung

  3. Wie ernähre ich mich gesund

    • Diäten
    • Bio Lebensmittel
    • Nahrungsmittel
    • Ausführung
  4. Auswirkungen

    • Gesundheitlich
    • Körperlich
  5. Zuasammenfassung

  6. Quellen

Was könnte man da noch hinzufügen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Omnivore08, 165

Was könnte man da noch hinzufügen?

  • Nährstoffkunde und die empfohlenden Tagesmengen.
  • Problemfälle: Allergien, Unverträglichkeiten, Ernährungsideologien
  • Erhöhter Nährstoffbedarf bei verschiedenen Lebensphasen: Wachstum, im Alter, bei Krankheit, Kraftsportler, Schwangere und Stillende

Ich hoffe ich konnte helfen

Gruß Omni

PS: Ich hoffe du schreibst nichts falsches...denn Diäten halte ich für Murks und hat nichts mit einer gesunden Ernährung zu tun! Genauso Bio-Lebensmittel. Ein Biosiegel sagt nichts über die Qualität aus. Schon gar nicht ob es besser ist als ein anderes Konvi-Produkt. Nur als Tipp, damit du dich nicht verrennst!

Kommentar von NearlyElite ,

Ja vielen dank sowas meinte ich ^^

Das mit den Bio Lebensmitteln weiß ich, auch weiß ich das Bio Lebensmittel nicht viel besser sind als normale. was ich auch mit in die Facharbeit einbringe. Allerdings haben die Bio Lebensmittel einen vorteil den man nicht bestreiten kann und zwar werden sie nicht mit Pestiziden gespritzt. Die Diäten macht mein Teampartner.

Kommentar von Omnivore08 ,

Ja vielen dank sowas meinte ich ^^

Bitte, kein Problem!

Allerdings haben die Bio Lebensmittel einen vorteil den man nicht
bestreiten kann und zwar werden sie nicht mit Pestiziden gespritzt.

Den kann man sogar ganz doll bestreiten! Das ist ein oft geglaubter riesengroßer Irrtum! Schließlich weiß das Insekt oder der Pilz nicht, dass das Getreide, das Gemüse oder das Obst einem Biobauern gehört. Bei ökologischer Landwirtschaft werden genauso Pestizide benutzt. Jedoch sind die anders aufgebaut. Kommt nicht selten vor, dass diese auf Basis von Kupfer ist und das belastet leider die Böden.

Die Sammlung der zugelassenen Biopestizide ist 100 Seiten lang!

http://www.bvl.bund.de/SharedDocs/Downloads/04\_Pflanzenschutzmittel/psm\_oekoli...

Bitte verrenn dich nicht in den Irrglauben, dass bei BIO nicht gespritzt wird. Da wird genauso gespritzt!

Trotzdem danke für den Stern! :-)

Kommentar von NearlyElite ,

Kein Problem den Stern hast du dir verdient :)

Aber nochmal zum Bio: Es gibt ja verschiedene extra Bio Siegel wie zum Beispiel das von Bioland oder Demeter. Weißt du ob das bei denen auch gespritzt wird? Weil bei denen sind ja die Voraussetzungen härter als bei den vorgegebenen EU Standarts.

Kommentar von Omnivore08 ,

Wie die Einzelnen arbeiten weiß ich nicht. Die müssen sich ja schließlich auch an die EU-Normen halten.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Demeter und Bioland nicht spritzt. Pilze und Schädlinge können ganze Ernten zerstören.

Stell dir mal vor, die bauen 1ha Weizen an und spritzen nicht. Am Ende gibts einen Pilzbefall und von dem 1ha sind 0,9ha unbrauchbar.

1. Wie erntest du das kleine Stück weg?

2. Was machst du mit dem Rest?

3. Zu welchen Preisen verkaufst du es?

Ich kann mir nicht vorstellen ohne Pestizide zu arbeiten. Das sind ja keine Kleingärten, die 3 Zeilen Kartoffeln anbauen!

Kommentar von NearlyElite ,

Okay ich werde wohl den Bio teil nochmal etwas überarbeiten ^^

Kommentar von Omnivore08 ,

besser ist. Oder du schreibst einfach mal eine Mail an Bioland und Demeter oder fährst mal hin (das ist am besten)

Antwort
von sternenmeer57, 158

Ernährungspyramide

Antwort
von Zakkizak, 154

"Was ist gesunde ernährung"

Ernährung groß schreiben.

Kommentar von NearlyElite ,

Ich meinte eher Vorschläge was man noch mit in die Gliederung einbringen kann, keine Rechtschreibkontrolle...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community