Frage von MuMuDieMuh, 79

Facharbeit: Brennstoffzellen / Worüber kann ich noch schreiben?

Hallo Leute, ich schreibe meine Facharbeit über das Thema "Brennstoffzellen - FAhren unsere Autos künftig mit Wasserstoff?" derzeit habe ich:

Vorwort, Einleitung, Brennstoffzellen, Geschichte der Brennstoffzellen, Aufbau und Funktionsweise der Brennstoffzelle, Brennstoffzellen in Autos, Vor- NAchteile von Brennstoffzellen gegenüber BEnzin, Eigene Meinung zu Brennstoffzellen in Autos, Fazit

So sieht derzeit mein Inhaltsverzeicnis aus (Quellen und anderes liste ich hier nicht auf) was könnte ich noch so für Gliederungspunkte nehmen?

MFG MuMuDieMuh

Antwort
von Rileyne, 74

Hallo MuMuDieMuh

das sieht doch schon sehr umfangreich aus. Meine Facharbeit liegt selbst noch nicht so lange zurück und ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Inhaltsverzeichnis noch tausendmal umgeschrieben wird und das erste Inhaltsverzeichnis nur als grober Leitfaden dient. Ich denke es ist gut, wenn du zu den Punkten, die du aufgelistet hast, Informationen sammelst und dabei bekommst du vllt. noch Anregungen auf was du mit eingehen kannst. Oder du sprichst einfach mal mit deinem Tutor. Er kann dir vllt. auch noch sagen, worauf er besonders Wert legt oder hat noch eine andere Idee dazu.  

Expertenantwort
von Kaeselocher, Community-Experte für Chemie, 62

Welch eine Ironie, dass ich soeben ein Praktikum zum Thema Brennstoffzelle absolviert habe ;-)

Es ist ein riesiges Thema, zu dem du mehr als genug finden wirst, wenn du ordentlich suchst.
Interessante Gesichtspunkte sind die verschiedenen Arten von Brennstoffzellen (PEMFC, AFC, DMFC, etc.), Bedeutung und Funktionsweise der Katalysatoren, die Erläuterung und Definition der Kennlinie einer Brennstoffzelle, die Abhänigkeit von Luftzufuhr/Temperatur auf die Leistungsfähigkeit der Brennstoffzelle, allgemeine Grundlagen der Redox-Chemie oder ein Vergleich von Wirkungsgraden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community