Frage von Pisha, 22

Fachabitur trotz allgemeiner Hochschulreife?

Hallo zusammen!

Ich habe letze Woche meine Erzieherausbildung an der Berufsschule begonnen. Da ich bereits mein Abitur habe, müsste ich den Mathekurs nicht mehr besuchen, da ich ein Fachabi für die Ausbildung nicht benötige und es für mich keine Pflicht mehr wäre. Unsere Lehrerin meinte allerdings, wir sollten uns das mit dem Fachabitur evtl noch mal überlegen. Jetzt würde ich gerne wissen, von Leuten die das bereits so gemacht haben ( sprich; erst abitur und dann nochmal das fachabi hinten dran) oder sich generell damit auskennen, ob das irgendwelche Vorteile mit sich bringen würde? Ob es einen Unterschied macht ob ich beides habe oder nicht? Darüber konnte mir meine Lehrerin nämlich leider keine auskunft geben. Wenn es mir nämlich nichts bringt, würde ich mich nicht nochmal durch Mathe quälen, das hat mir beim Abitur schon gereicht :D wenn es allerdings für die Zukunft deutliche Vorteile bedeuten würde, wäre es zumindest eine Überlegung wert!
Danke schon mal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von konstanze85, 14

Du hast bereits allgemeines Abitur und ich sehe keinen Sinn darin nochmal Fachabitur zu machen, was ja im Grund nur eine eingeschränkte Version des allgemeinen Abiturs ist.

Find ich ja witzig, dass Deine Lehrerin will, das Du noch Fachabi machst, obwohl Du schon Abi hast, aber Dir nicht mal erklären kann warum^^

Kommentar von Pisha ,

Das habe ich mir auch gedacht! :D eigentlich sollte sie das Jahr erklären können. Mh... Ich gehe am besten noch mal zu einem Lehrer der Ahnung und frage nach warum ich das Fachabi ihrer Meinung nach machen sollte 

Kommentar von konstanze85 ,

Ja mach das mal! Ist aus meiner sicht völlig unnötig. Allgemeines abi ist doch ein höherer abschluss.

Antwort
von Kirschkerze, 12

Das geht gar nicht. Allgemeine Hochschulreife ist ein höherer Abschluss. Du kannst nicht noch ein "Fachabi" dazu machen

Kommentar von Pisha ,

Dann verstehe ich meine Lehrerin nicht... Sowas sollte sie ja dann eigentlich wissen. Ist ja nicht ihr erstes Jahr an der Schule 

Antwort
von Korrelationsfkt, 11

Hallo,

theoretisch sollte das gar nicht möglich sein.

Mit der allgemeinen Hochschulreife hast du bereits das Fachabitur, und einen Abschluss kann man nur einmal machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten