Frage von ANZDZA, 30

Fachabi/Abi Abschluss?

Jo, wollte Abi machen aber bekomme zu99% die quali nicht also steht noch fachabi in frage. Kann ich nach den 2 jahren vom fachabi studieren? Ja oder. Aber irgendwie nicht an der Uni sonden Fachhochschule glaub ich!? Unterschiede ? Ist das echt schlechter für die Berufsauswahl

Antwort
von BecciBerry, 17

Grundsätzlich ist das Abitur der höchste Schulabschluss was jedoch nicht heißen soll das ein Fachabitur weniger wert ist. 

Der größte Unterschied ist wie du schon gesagt hast mit dem Abitur kann man an normalen Universitäten und an Fachhochschulen studieren während man mit dem Fachabitur nur an Fachhochschulen studieren kann. Also beispielsweise Medizin wirst du nur mit dem Abitur studieren da es ein Studiengang einer normalen Universität ist. 

Andere Dinge wie Maschinenbau werden aber sowohl an Universität als auch an Fachhochschule unterrichtet.

LG

Kommentar von ANZDZA ,

Also kann ich Wirtschaft und Verwaltung nach dem Fachabi genauso studieren wienauf der uni (wirtschaft)

Kommentar von Blackylara ,

Solange es dort angeboten wird. Am besten anrufen um sicherzugehen.

Antwort
von Mela108, 21

Kommt drauf an was du machen möchtest, aber mit fachabi kannst du nur an einer Fachhochschule studieren nich an einer normalen uni! Ich würde nicht sagen das es schlechter is du kannst nur nicht alles damit machen

Kommentar von ANZDZA ,

Richtung Wortschaft und Verwaltung

Kommentar von Mela108 ,

Also ich weiß das man Verwaltung auf jeden Fall an der Fachhochschule studieren kann

Kommentar von Blackylara ,

Man kann bestimmte Studiengänge auch an einer normalen Universität studieren...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten