Frage von chantalkr, 64

Fachabi abbrechen bald 18?

Also, ich werde in 18 Tagen 18 und Habe zum 1.8 eine Ausbildung (Vertrag ist auch schon unterschrieben). Nun habe ich vorletztes Jahr mit meinem Fachabi begonnen. Die 11te Klasse aus privaten Gründen leider nicht geschafft und diese dann jetzt wiederholt. Wollte mein Abi so oder so abbrechen, wenn ich eine Ausbildung bekomme und der Fall ist dann auch eingetreten.
Frage ist nun, kann ich mich dann, wenn ich 18 werde, problemlos abmelden? Denn habe gelesen, dass wenn man das Schuljahr unter 18 J. beginnt, dieses auch beenden MUSS.
(NRW)

Antwort
von nicinini, 33

Du kannst doch dein jetziges Schuljahr zuende machen und danach abbrechen

Kommentar von chantalkr ,

Ja stimmt schon, nur fehlt mir dazu jegliche Motivation. Würde stattdessen schon im Betrieb in dem ich die Ausbildung anfange als Aushilfe arbeiten :)

Kommentar von nicinini ,

Das Ding dabei ist aber leider auch das das auf ewig in deinem lebensverlauf steht. heutzutage fängt man in der Regel nicht mehr in einem Betrieb an und bleibt da sein leben lang... also wäre das auch für deine Zukunft wichtig

Antwort
von Halloweenmonster, 22

Das wird leider nix. Und guck mal, das Schuljahr ist eh fast vorbei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community