facecam bei youtbe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Letzendlich bleibt es immernoch deine Entscheidung, aber ich würde dir vorerst davon abraten, da junge Youtuber, egal ob hübsch oder hässlich meist sehr viel gehatet werden. Und vergiss nicht, was einmal im Internet ist, kriegst du nie wieder raus. Warte also lieber mit der Facecam noch ein paar Jahre!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das machen!

Nur die Sache ist,wenn es Hater auf dich abgesehen haben,gehen sie auch nicht wieder!

Letztendlich bleibt es deine Sache ob du mit Facecam oder ohne machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte fang erst mach dem Stimmbruch mit Youtube an
Und dann ohne Facecam.

Ich sag mal "Kidis" werden auf Youtube gehasst wie Apo...
Lass es lieber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst Du wissen.

Aber Du musst mit Kritik umgehen können. Auf Youtube musst Du mit allem rechnen, Beledigungen die unter die Gürtellinie gehen. Hatern, sexuelle Anspielungen von irgendwelchen anonymen gestörten Typen usw.

Daher immer ein bisschen Anonymität wahren. Wenn man sich allerdings vor der Kamera zeigt ist das mit der Anonymität so ne Sache.

Es gibt jedenfalls viele Nachteile und mögliche Probleme die Du jetzt noch nicht einschätzen kannst.

Was willst Du eigentlich genau veröffentlichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?