Frage von Klapfi100, 86

Facebook denkt, dass ich mich in einem Kriegsgebiet befinde (Push-Benachrichtigung bekommen, Meldung verschwunden) Wie Standort ändern?

Hallo, ich habe von Facebook eine Push-Benachrichtigung auf mein Handy bekommen....Facebook denkt, dass ich in einem Kriegsgebiet bin und fragt nach ob ich meinen Freunden schicken will, dass es mir gut geht...

Ich bin aber ganz friedlich zuhause in Deutschland.... Wie kann ich den Fehler korrigieren?! In den Meldungen ist keine Meldung zu sehen....

Ich habe die Meldung vom Sperrbildschirm nicht geöffnet weil ich dachte es sei ein Virus, Google hat kein ähnliches Problem gefunden ...

Sieht nicht nach Virus aus, weil ich dann einen Beitrag im Internet gelesen habe:

"Anfragen per Push-Benachrichtigung Facebook fragt im Falle einer Natur-Katastrophe laut Plan alle Nutzer, die sich in der entsprechenden Gegend befinden, per Push-Benachrichtigung, ob sie in Ordnung sind. Die Nachricht kann bestätigt werden, oder korrigiert, falls man sich beispielsweise nicht in der Gegend befindet, die Facebook anhand der Ortungsdienste ermittelt hat. "

Wie ändere ich es, dass Facebook nicht mehr denkt, dass ich mich in einem Kriegsgebiet befinde ...

Antwort
von SkyPlayer, 45

Mir wurde vorhin auch so eine Nachricht gesendet.Einfach drauf klicken und bestätigen das du nicht bei diesen Ort bist :)

Kommentar von Klapfi100 ,

Weil ich die Meldung nicht vom Sperrbildschirm öffnen wollte, kann ich sie jetzt nicht mehr anklicken ... sie ist nicht mehr zu finden ... auch nicht in den Meldungen ...

Antwort
von Blackman86, 50

Ja das hatte ich auch vorhin wegen der Explosion in lahore wohne doch auch nicht da hmm hatte ich noch nie aber bei Paris stand mal da einer deiner Freunde ist in sicherheit.

Kommentar von Oulou ,

Weil die Attentäter über eure Handys kommunizieren.

Kommentar von Klapfi100 ,

Wie sollten sie denn über unsere Handys kommunizieren können? ^^

Kommentar von Klapfi100 ,

okay, dachte es ist nur bei mir der Fall, weil Google keine Antwort gefunden hat... trotzdem würde ich es gerne korrigieren, damit Facebook mich nicht weiter mit falschen Meldungen zuspammt....

Kommentar von Klapfi100 ,

(mein letztes Kommentar war an den Nutzer: Blackman86 gerichtet nicht an den Nutzer Oulou)

Kommentar von Oulou ,

Lol :D :D mir gefällt das Missverständnis.

A: "Die Attentäter kommunizieren über eure Handys"

B: "Achso, okay"

 :D :D

Kommentar von Klapfi100 ,

Ich wollte auf den Text von dem Nutzer: Blackman86 antworten, aber dann hast du etwas schneller als ich geschickt und so kam deine Antwort dazwischen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten