Frage von Wikibiankalee, 31

Hey ich muss eine Deutscharbeit korriegieren und weiss nicht ganz genau ob ich im folgenden Satz ein Komma setzen muss:?

in der Kurzgeschichte ,,Nasen kann man so und so sehen '' von Ingrid Kötter (in der KA hab ich ausversehen 3x mal Köffer geschrieben XD) geht es um die vierzehnjährige Irina. Soll da jetzt ein Komma hin oder nicht?

Antwort
von UsersLP1, 25

Kein Komma.

LG

Kommentar von Wikibiankalee ,

dankeschön 

Antwort
von Dreams97, 1

Hallo!

Kein Komma. Und es heißt "korrigieren", nicht "korriegieren".

Grüße, Dreams97

Antwort
von Dovahkiin11, 21

Um gleich mal mit der Überschrift zu beginnen:

Hallo, ich muss eine Deutscharbeit korrigieren und weiss nicht ganz genau, ob ich im folgenden Satz ein Komma setzen muss. Danke!


In dem Satz wird kein Komma gesetzt. Es fehlt allerdings ein ganzer Teil. Richtig wäre "In dem Buch... geht es um..." oder "Das Buch...handelt von...".

Kommentar von Wikibiankalee ,

ja ich weiss das bearbeite ich gleich 

Kommentar von LolleFee ,

Zu Deinem letzten Satz: Es gibt auch Kurzgeschichten. Um die geht es auch. Da fehlt also nix mit Buch.

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Dann muss der Satz dennoch entsprechend formuliert werden. "[Titel] geht es um..." ist kein korrekter Satz.

Kommentar von LolleFee ,

Steht auch da: in der Kurzgeschichte ,,Nasen kann man so und so sehen '' von Ingrid Kötter (in der KA hab ich ausversehen 3x mal Köffer geschrieben XD) geht es um die vierzehnjährige Irina. 

Dass das so dennoch kein Einleitungssatz ist, ist klar.

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Als ich die Antwort verfasst habe, stand es nicht dort. Wie der TE schon in Kommentar eins angemerkt hat, hat er dies nachträglich eingefügt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community