Frage von annawr1713, 76

Extremeschmerzennachgv?

Ich habe folgendes Problem.. Ich habe seit ca 2-3 Tagen komische schmerzen im Unterleib.. Aber eher im rechten unterbauch. Merke ich meistens ganz besonders nach dem ich auf Toilette war. Heute hatte ich mit meinem Partner Geschlechtsverkehr und beim "reinstecken" hat es wieder im rechten unterbauch gezogen, obwohl ich heute relativ schmerzfrei war. Nach Nichtmals fünf Minuten mussten wir dann aufhören weil mein Unterleib so extrem geschmerzt hat, so richtig Krampfhaft.. Selbst beim einatmen tut es höllisch weh sodass ich kaum atmen möchte und mein Bauch ist auch ganz hart.. Jemand eine Idee was das sein könnte oder hat das jemand schon mal gehabt? :/

Antwort
von Kehrbaer, 33

Ja das könnte eine Zyste dein klingt fast so wie bei mir als meine Zyste geplatz ist und ich dadurch sehr viel Blut im Unterleib hatte ... ist nichts schönes und kann lebensgefährlich werden .! Was es aber auch sein könnte ist das vlt Verwachsungen im Unterleib Statt gefunden haben und dadurch Spannungen entstehen beim bewegen oder beim geschlechtsverkehr Versuch es mal mit wärmen der Stelle wo es weh tut das löst meist die Verspannungen ;) aber geh auch möglichst schnell zum Arzt und lass das abklären !

Antwort
von MantaDhivehi, 56

Ab zum Doc, könnte evtl ne Zyste sein. Google mal Ovulationszyste.... meine Frau hatte sowas auch mal....

 

Antwort
von GMMediadesign, 33

Bei hartem Bauch und starken Schmerzen sofort zum Arzt...

Antwort
von WOBoogyBoy, 29

Diese Seite könnte ganz interessant für dich sein. Da werden einige Ursachen beschrieben.

http://www.netdoktor.de/symptome/schmerzen-beim-sex/

Antwort
von Veilchen48, 31

Kann sein, dass das mit dem GV als Ursache gar nichts zu tun hat.

Durchaus denkbar, dass das eine Blinddarm-Reizung oder sogar beginnende Entzündung ist! Lass das bitte umgehendst bei Deinem HA abklären. Oder dem Gynäkologen! Aber eine Überweisung vom HA brauchst Du ohnehin.LG


Antwort
von annawr1713, 21

Man muss dazu sagen, hatte ich vergessen bei zu schreiben , hatte vor drei Wochen eine Fehlgeburt , war aber alles gut im Unterleib danach bei der nachkontrolle . . 

Antwort
von PunkNightmare, 30

Frauenarzt, aber ganz schnell. Da hilft auch im Internet fragen nichts mehr.

Antwort
von SteveIr1997, 34

Wenn etwas höllisch weh tut geh ins Krankenhaus.  Vielleicht ist es blinddarm oder sonst was. Also frag nicht doo.... hier und ab ins Krankenhaus 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community