Frage von Brauchehilfe661, 53

Extremes Kopfschmerzen und kann Kopf wegen Hitze nicht anfassen?

Hey, ich war heute beim artzt er hat gesagt das ich eine sehr Krank sei.. er hat mir antibiotika und Schmerzmittel verschrieben..

Mir gings ne halbe Stunde gut und dann fing alles wieder neu an.. ich hatte vor ne halbe Stunde schüttelfrost so habe ich mich in meinem Bett gut hingelegt.. und jetzt kann ich meinen kopf wegen extremer hitze nicht anfassen..

Mir ist ausserdem auchnoch schwinelig.. und ich kann schwer atmen.. habr extreme Halsschmerzen..

Der Arzt hat in meinem Ohr 38° gemessen.. aber da wars mir noch nicht so heiß wie jetzt.. ich kann mich auch kaum bewegen.. habe an muskeln schmerzen..

Ich bin 16 Jahre alt und männlich.

Meine Eltern sind auchnicht zuhause und ich kann sie nicht erreichen :/

Sollt ich einen krankenwagen rufen.. ich glaube ich habe eine starke grippe.. bin seit gestern so..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wonnepoppen, 41

Das Antibiotikum wirkt nicht sofort!

Welches Schmerzmittel hast du denn bekommen?

Er muß dir doch gesagt haben, ob es eine Grippe ist?

Kommentar von Mietzie ,

Abgesehen davon ist ein AB bei einer Virusgrippe eigentlich nicht angesagt.

Kommentar von Brauchehilfe661 ,

Ibuflam 600mg zwei Tabletten eine vor 2 stunden und eine vor halbe stunde

Also ich habe ihm gesagt das ich glaube das ich eine Erkältung habe.. aber er hat nichts dazu gesagt

Kommentar von Wonnepoppen ,

Er sagt, du bist sehr krank , aber nicht, was du hast, komischer Arzt ist das!

viel trinken ist wichtig!

Weißt du, wie man Wadenwickel macht?

Kommentar von Brauchehilfe661 ,

Hm.. nein nicht unbedingt.. kannst dus mir erklären

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ich hoffe, es geht dir inzwischen besser u. du hast sie nicht mehr nötig, falls doch erklär ich sie dir gerne?

Kommentar von Brauchehilfe661 ,

Um ehrlich zu sein gehts mir sogar schlechter als gestern.. ich habe extreme gliederschmerzen.. ich liege schon seit 3 tagen im bett aber hat nicht viel gebracht..

Könntest dus mir vllt erklären

Kommentar von Wonnepoppen ,

Die Gliederschmerzen deuten auf eine Grippe hin, zumindest auf einen grippalen Infekt!

Wadenwickel: ein  Baumwoll   Tuch in Wasser tauchen (nicht zu kalt u. auswringen. 

Um die Beine (Waden) wickeln u. ein trockenes Handtuch drüber. 

Immer wieder wechseln !

Hast du denn niemanden, der sich um dich kümmert?

wie lange sollst du denn das Antibiotikum noch nehmen, inzwischen glaube ich auch nicht mehr, daß es das richtige ist?

Das mit dem Trinken hast du gemacht?

Es gibt auch Ärzte, die Hausbesuche machen, u. a. der Notdienst am Wochenende!

Antwort
von Mietzie, 38

Miss erst noch mal Fieber. Welches Schmerzmittel hast du bekommen und wann hast du genau wieviel genommen?


Kommentar von Brauchehilfe661 ,

Ibuflam 600mg zwei Tabletten eine vor 2 stunden und eine vor halbe stunde


Ich habe leider kein Messgerät

Kommentar von Mietzie ,

Ihr habt kein Fieberthermometer im Haus? Sind deine Eltern jetzt wieder da? 600er sind schon ziemlich starke. Wie geht es dir jetzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten