Extremer Druck auf beiden Ohren alles ist Dumpf Hilfe :((?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da du bei deinen Tags "Erkältung" stehen hast, hast du wahrscheinlich das was ich vir ein paar Wochen auch hatte. Ich war beim Arzt und es hieß, dass der Druck auf den Ohren irgendwas zu tun hat, dass meine Nase zu war. Ich sollte einfach eine Zwiebel nehmen, diese in kleine Würfelchen schnippeln und dann in der Pfanne erhitzen, bus sie glasig/leicht braun sind. Danach die Würfelchen in ein Tuch legen, dieses dann zubinden, warten bis es nicht mehr zu heiß ist, und dann an das Ohr halten, sodass es das Ohrloch bedeckt. Und das auf beiden Ohren jeweils 30 Minuten, führ jedes Ohr eine Zwiebel. Darauf achten, dass du das Tuch innerhalb der 30 Minuten nicht vom Ohr wegnimmst, dann ist die Wirkung besser.
Habe das ca 1 Woche jeden Abend auf jedem Ohr gemacht und es ist besser geworden ;)
Hoffe ich konnte dir helfen
Lg und gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie ist die Beschreibung weg aber ich war beim arzt und der meinte mein trommelfeld auf dem linken ohr hätte ein loch und da hatte ich nur einen extremen druck auf dem linken ohr und als ich nachhause ging und mich schlafen legte war alles gut der druck war fast weg jetzt bin ich aufgewacht und der druck ist extrem schlimm auf beiden ohren hilfe :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Helfen kann dir in diesem Fall der HNO-Arzt. Wir eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selles1
29.02.2016, 17:05

ich war da auch, meine beschreibung wurde gelöscht der hno arzt meinte mein linkes trommelfeld hätte ein loch aber er hat mir nicht mit den druck geholfen und nachdem ich geschlafen habe (vorher nur druck auf linken ohr) hab ich jetzt extremen druck auf beiden ohren :(

0

Das kann schon mal vorkommen. Wenn es in ein paar Stunden noch da ist, geh besser zum Arzt.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selles1
29.02.2016, 17:06

ich war da auch, meine beschreibung wurde gelöscht der hno arzt meinte mein linkes trommelfeld hätte ein loch aber er hat mir nicht mit den druck geholfen und nachdem ich geschlafen habe (vorher nur druck auf linken ohr) hab ich jetzt extremen druck auf beiden ohren :( hab angst dass mein rechtes auch platzen könnte :( 

0
Kommentar von Sarkoezy07
29.02.2016, 17:40

Dann fahr lieber ins Krankenhaus! !!!

0