Frage von gonzo222, 490

Extremer Akkuverbrauch durch Mobilfunk-Standby im Sony Xperia XA?

Hallo zusammen, ich habe seit einer Woche das Sony Experia XA. Leider ist der Akku extrem schnell leer, nach nur 10 Stunden maximal bei normaler Nutzung. Auch der STAMINA Energiesparmodus bringt leider nicht viel... Habe schon viel gelesen und probiert aber nichts hats gebracht. Haben das noch mehr Leute hier mit ihrem X oder XA? Gibt es noch andere Lösungsvorschläge? Liegt es am Android 6.0? Auch neustarten bringt nichts.

Danke für euer Feedback!

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 454

Zwar ist die Displaybeleuchtung der größte Stromfresser, aber auch die aktiven Apps im Standyby-Modus benötigen eine Internet-Datenverbindung, bei der auch viel Strom verbraucht wird. Im LTE Netz (auch UMTS Netz) wird mehr Strom verbraucht als im GSM Netz.

Antwort
von gordiorbi, 449

Hallo gonzo222, Ich hab kein Xperia aber Smartphone daher vermute ich mal das dass W-Lan, Bluetooth, NFC etc. eingeschaltet ist und drin Xperia permanent sucht, wenn dem nicht der Fall ist können es auch installierte App's sein, das kannst du unter Einstellungen und dann Akku nach vollziehen welche App den meisten Strom verbraucht. Sollte da auch keine Lösung zu finden sein liegt es eventuell am Handy Empfang, wenn dein Xperia auf LTE eingestellt ist versucht es trotz schlechtem Empfang immer auf LTE zu senden das verbraucht natürlich Strom. P.S. WhatsApp ist ein riesiger Strom fresser und die synchronität der ganzen anderen Apps, E-Mail, Browser etc.

Kommentar von gonzo222 ,

Es ist besser geworden, aber immer noch nicht ganz weg. Hab viele Synchronisationsapps deaktiviert, usw.... war jetzt im Ausland da war es daselbe...

Antwort
von Beistift, 394

Ich habe die selbe Probleme. Leider habe ich noch keine Lösung gefunden. Die oben vorgeschlagenen Lösungen habe ich so weit es geht schon ausgeschaltet. Über weitere Anregungen wäre auch ich wirklich froh.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community