Frage von LittleUnicorn99, 54

Extreme Zahnschmerzen seit der Behandlung. Was könnte der Grund sein?

Hallo,

ich war vor zwei Wochen beim Zahn Arzt, da eine Füllung aus meinem Backenzahn raus gefallen ist. Jedoch hatte er noch rumgebohrt, obwohl er eigentlich nur eine neue Füllung hätte rein machen sollen. Seit dem habe ich extreme Schmerzen beim kauen, sehr weiche Sachen wie Bananen sind kein Problem, aber wenn es auch nur ein bisschen harter ist, tut es weh. Der Zahn ist nicht kälteempfindlich und war es auch vorher ebenfalls nicht. Ich war vor einer Woche nochmal vorbei gegangen, aber er hat gemeint, dass er nicht wüsste woher das kommt, eventuell könnte es daran liegen, dass die Füllung noch zu dick ist aber das war eigentlich nicht der Fall, also hat er die noch etwas abgeschliffen. Weiß vielleicht einer von euch voran das liegt und hatte mal das selbe Problem? Ich würde meinen Zahnarzt nicht als schlecht bezeichnen eigentlich, da ich schon seit 12 Jahren zu ihm gehe und bis jetzt auch keine Beschwerden nach den Behandlungen hatte.

Antwort
von Deichgoettin, 31

Jedoch hatte er noch rumgebohrt, obwohl er eigentlich nur eine neue Füllung hätte rein machen sollen

Wenn eine Füllung herausfällt, ist meistens eine Karies darunter. Deswegen hat der ZA gebohrt, um diese zu entfernen.
Möglich ist - wenn die Füllung wirklich nicht zu hoch ist - daß die Füllung jetzt doch so tief ist, daß sie in der Nähe des Nervs liegt. Dieser wird dadurch gereizt und verursacht solche Beschwerden wie Du sie beschreibst.
Falls am Wochenende die Schmerzen nicht auszuhalten sind, bleibt Dir nichts anderes übrig, als zum zahnärztlichen Notdienst zu gehen.
Schlimmstenfalls muß eine Wurzelfüllung gemacht werden.

Antwort
von Kickflip99, 18

Diese Frage wird hier keiner vollständig beantworten können. Es gibt viele gute Zahnärzte, geh doch einfach mal zu einem anderen und frag den, woran es liegen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community