Extreme übelkeit und medikamente helfen nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest mal mit deinem Frauenarzt darüber reden, entweder sie verschreibt dir etwas, oder du wechselst die Pille.

In der Apotheke kannst du dich auch beraten lassen.

Das kann dir helfen:

- Leichter Sport

- Spazieren gehen an der frischen Luft

- Eine Wärmflasche oder ein Kirschkernsäckchen/Kissen auf den Unterleib

- Ein entkrampfender Tee, z.B.  Melisse, Johanniskraut, Scharfgarbe,m u.s.w

- Massage

- U.s.w.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pummelweib
05.11.2015, 10:34

Danke fürs Sternchen freu :-)

0

Hast du versucht zu schlafen, vielleicht hilft das oder Tee trinken:)
Gute Besserung💪🏼💘

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen die Übelkeit hilft es, einen Tee zu trinken. Gegen die Schmerzen kannst du Schmerztabletten nehmen. Oder du legst dir ein Heizkissen oder eine Wärmflasche auf den Bauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wutafuc
31.10.2015, 08:32

Ich hab tee getrunken und ihn nach 1 minute wieder 'ausgek*tzt'...

0

Ich weiß ja nicht ob du die Pille nimmst, aber wenn Ja vielleicht wechseln bzw generell mal zum (Frauen-)Arzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?