Frage von tobymoby98, 25

Extreme Schmerzen von Alkohol?

Ich trinke kaum Alkohol, höchstens hin und wieder mal ein kleines Glas Sekt oder ein Bier. Mir ist jedoch aufgefallen, dass ich manchmal schon nach geringen Mengen sehr starke Rückenschmerzen bekomme, ich kann nicht genau orten, wo genau die sind aber es ist eher im oberen Bereich, als würde irgendwas meine Wirbelsäule zusammendrücken. Das geht manchmal weit, dass ich nicht gerade sitzen kann und der Schmerz fast unerträglich ist. Nach 10 oder 20 Minuten ist das Schauspiel meistens auch schon vorbei. Dass ich Alkohol generell vermeiden sollte ist mir klar, das tue ich meistens auch. Dennoch würde mich sehr interessieren, was das ist? Hat jemand eine Idee?

Antwort
von Ceres52, 10

Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob Alkohol Rückenschmerzen. Beim Abbau von Alkohol entsteht Acetaldehyd, das löst dann auch die Katersymptome aus. (Unter anderem ja auch Kopfschmerzen) Manchen Menschen (mehr im asiatischen Raum) fehlt ein Enzym um das abzubauen und die bekommen dann massive Beschwerden, die sich aber eigentlich nicht mit Rückenschmerzen bemerkbar machen.
Also ich trinke seid Jahren kein Alkohol mehr und lebe damit ganz gut. Man kann auch ohne Alkohol Spaß haben. Wenn es dir nicht gut tut, lass es lieber weg. Alles Gute.

Kommentar von Ceres52 ,

Ohje Entschuldigt die Rechtschreibung 😂 ich sollte lieber nochmal lesen bevor ich was los schicke.
Also ich weiß nicht ob Acetaldehyd auch Rückenschmerzen verursacht und trinke SEIT Jahren kein Alkohol 😂 sorry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community