Frage von xxLuCaS97xx, 76

Extreme Schmerzen im Rücken durch falsches tragen :(?

Hallo. Ich habe gestern mit meinem Schwiegervater Betonsäcke getragen (á 40kg). Die ersten 8 habe ich immer ordentlich aus den Beinen gehoben, da der letzte Sack direkt auf dem Boden war, hub ich ihn aus dem Rücken. Diesen konnte ich aber nicht mehr tragen, da plötzlich extreme Rückenschmerzen einsetzten. Heute war ich bei einer Physiotherapeutin, diese bearbeitete mich mit einer manuellen Therapie und klebte Tapes. Allerdings ohne Erfolg. Sobald ich eine falsche haltung einnehme oder auf den betroffenen Muskel drücke, bekomme ich Probleme mit der Atmung und extreme schwerzen.

Nun zur frage: was könnte da der fehler sein?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von cub3bola, 66

Hexenschuss, haha, du hast nen Hexenschuss.

Der Hexe böser Kuss. Fleissig schuftet dieser Bub, dieser Bub.

Trägt Säcke ja so schwer.

Die Hexe gibt ihm einen Ruck und Knochen klappen kurz mal auf und wieder zu. Die Hexe schieb den Nerv, den Pein, dies böse Fädelein zwischen diese Knochen und lässt es quetsch - matsch -quetsch ...

Hexenschuss - Hexenschuss

Und mit der harten Arbeit ist jetzt erstmal Schluss.

Ähem, nun gut, zu deiner Frage. Sofern keine Frau mit Katze auf der Schulter, langer Nase und großen Warzen in der Nähe war, würde ich darauf tippen du hast dich verhoben, bzw. falsch bewegt. Kommt schon mal vor. Zähne zusammenbeissen und durch. Ist in 1-2 Tagen wieder weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community