Frage von DiefieseBIENE, 14

Extreme Lernschwäche was tun?

Hallo,
Ich bin eine Schülerin an einem Gymnasium die in die 9. Klasse geht. Ich habe leichtes adhs (nehme aber schon seit Jahren dagegen Medikamente).Außerdem zocke ich extrem lange am Computer anstatt zu lernen.Mein Problem:
Ich war neuerdings auf Kur und habe die ersten 1 1/2 Monate des neun Schuljahres nicht mitbekommen. Nun habe ich natürlich Riesen Druck...Ich muss echt viele Arbeiten nachschreiben und von mir wird erwartet das ich den ganzen Stoff von 1 1/2 Monaten schon in 2 Wochen kann ich kriege neuerdings nur noch schlechte Noten zurück (Latein 5 / Physik 6/ PGW 6). Ich habe das Gefühl, dass mein Leben den Bach runter geht. Ich schreibe nächsten Mittwoch Englisch offiziell und eine Mathearbeit nach und den Freitag dadrauf die Mathearbeit die alle aus der Klasse schreien müssen und Chemie...HILFE?!

Antwort
von Budden87, 11

Ganz ehrlich... Sprich mit deinen Eltern und Lehrern und versuche mit denen gemeinsam einen Plan zu machen. Wenn du das jetzt einfach so laufen lässt, wird es bald sehr unangenehm für dich werden... Und zock halt nicht so viel 😉

Antwort
von Strolchi2014, 12

Warum lässt du dich nicht eine Klasse runtersetzen ?

Kommentar von DiefieseBIENE ,

Weil all meine Freunde in der sind

Kommentar von Strolchi2014 ,

Ich wusste, das diese Antwort kommt.... Du musst an dich denken und nicht an deine Freunde. Die kannst du in deiner Freizeit trotzdem sehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten