Extreme Erschöpfung bei längeren Gesprächen. Woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

#BigFive ...Das liegt höchstwahrscheinlich daran das du ein introvertierter Mensch bist. Es raubt dir viel Energie, wenn du dich, neben deinen inneren Wahrnehumgen, auch auf die äußeren einstellst.

Jeder (extravertierte und introvertierte) extravertierte Menschen, laden ihren Akku sozusagen aus äußeren Quellen auf (deshalb ist ihr Limit was das betrifft, sehr hoch gesetzt und können unter Tagen mit Menschen aktiv sein)

naja und introvertierte laden ihre akkus, aus ruhe, sich selbst auf...Wenn du mit jemanden lange redest, benutzt du dann sozusagen deine Reserven, die du aufgeladen hattest. und nicht wie manch andere(extrovertierte) als ladestation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja :D lösung hab ich aber leider keine :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, dass du dich bei Gesprächen nicht wohl fühlst?

Es gibt introvertierte Menschen und extrovertierte Menschen. Introvertierte neigen dazu, eher für sich zu sein und meiden eher Menschengruppen. Extrovertierte fühlen sich in Gruppen besonders wohl und blühen auf, wenn sie im Mittelpunkt stehen.

Für Introvertierte ist es also schwerer, da gegen ihre Natur, sich in Gruppen und Gesprächen aktiv zu beteiligen und in den Mittelpunkt zu stellen. Das ist mit Anstrengung verbunden und ermüdet auf Dauer.

Es könnte also sein, dass du zu der Gruppe der Introvertierten gehörst, was aber nicht schlimm ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMeeseeks2
17.09.2016, 14:54

Ja, grundsätzlich bin ich gerne allein.

Allerdings merke ich auch, dass ich schon bei mäßiger sportlicher Aktivität starke Kreislaufprobleme und Schwindel bekomme. Ist noch ein Punkt, der mich ein wenig stutzig macht. Ist das normal, wenn man sich sportlich nicht betätigt, oder könnte vielleicht eine Krankheit dahinter stecken. Ich habe vor ein paar Monaten ein Blutscreening machen lassen, ist aber nichts schlimmes aufgefallen.

Ich habe auch (vor Allem in letzter Zeit) mit Konzentrationsproblemen zu kämpfen.

0

Was möchtest Du wissen?