Frage von zunkreativ, 103

Extreme Bauchschmerzen die plötzlich verschwinden?

Hallo, ich hatte heute morgen Bauchschmerzen bekommen, nicht besonders stark und sie gingen mit der Zeit auch wieder weg. Nach etwa 1-2 Stunden waren sie wieder da. Sie wurden immer stärker und nach dem ich etwas gegessen habe, wurden sie noch stärker. Es war das selbe Essen wie am Morgen. Irgendwann konnte ich nicht mehr gerade stehen. Ich denke es hing auch mit der Müdigkeit zusammen, da ich die Nacht durchgemacht habe. Ich habe mich auf eine Bank gelegt. Eingeschlafen bin ich ganze drei Mal, innerhalb Ca 20 Minuten. Jedoch habe ich keine Minute geschlafen, denn sobald ich eingeschlafen bin, bin ich von der Bank gerutscht. Danach habe ich gemerkt, dass die Bauchschmerzen so gut wie weg waren und nach wenigen Minuten habe ich gar nichts mehr gemerkt. Was war das und ist das möglich, dass ich so extreme Bauchschmerzen hatte, die so schnell verschwinden? Meine Freunde denken nämlich, dass ich simulierte...

Antwort
von Kuro48, 88

Ruh dich einen Tag mal vernünftig aus, iss vernünftig und kuck ob die Schmerzen wieder kommen.

Wenn das passiert, vorrangig nach dem Essen, deutet das auf eine Gallenkolik hin. Die Schmerzen können sich hier so weit ausweiten, dass man gar nicht mehr weiß wohin mit sich, kalte Schweißausbrüche bekommt etc.

Ein Arzt kann soetwas abklären, aber du solltest darauf hinweisen. Gallensteine in jüngeren Jahren sind selten und oft veranlagt und/oder Stress bedingt. Ein Blick mit einem Ultraschall sollte aber Klarheit schaffen. In der Regel müssen diese Steine dann nur raus, sollten sie allerdings nah am Gallenausgang liegen könnte die auch raus müssen. Warte dabei nicht zu lang, Gallensteine können auch den Blinddarm beeinflussen und diesen entzünden.

Ist es das nicht, wird dir der Arzt noch immer am besten helfen können, keiner unserer Mutmaßung ersetzt diesen Gang dort hin.

Antwort
von Chumacera, 83

Möglicherweise eine Gallenkolik, kannst das ja mal googeln, wenn du magst. Vielleicht findest du ja noch das eine oder andere Symptom wieder. Solltest du das wieder haben, suche bitte einen Arzt auf, denn das würde dann auf Gallensteine hindeuten. Der Arzt kann dir dann mitteilen, wie weiter zu verfahren wäre.

Antwort
von Ella91, 67

Ich denke auch dass es an der Galle liegt, geh am besten zum Arzt. Lass Blut abnehmen und einen ultraschall machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community