Frage von K16LL, 60

Habt ihr Tipps wie ich mein Gewicht halten kann?

Hey Community! Ich habe in letzter Zeit wegen Stress und anderen Faktoren wenig gegessen und habe 3 KG abgenommen. Ich gab alle mir so viel besser. Aber ich habe auch etwas gehungert. Ich habe mit hungern kein peoblem, nur mit dem Jojo-Effekt. Sport mache ich nicht.

Hat jemand Tipps das Gewicht zu halten? Ich hab so angst, vor allem im Sommer, zuzunehmen... Ich bin 1,75m groß und wiege 59kg.

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TomiRosi, 24

Kein Sport ist meistens schon mal der Anfang vom Ende weil Sport einfach wichtig ist

Aber gut wenn du dein Gewicht nur mit Ernährung halten willst dann ernähre dich sehr Eiweiß reich und möglichst Kohlenhydrate Arm
Das heist viel Ei oder Harzer Käse oder lachsschinke und lass am besten das Müsli weg (besonders am Abend! Nichts mehr essen oder nur Eiweiß haltig) und eben gaaaanz wichtig: süßungsmittel oder Sachen in denen kein Zucker drin ist und trotzdem süß schmecken nicht essen oder trinken weil dann kannst du auch gleich Zucker zu dir nehmen das ist dann das selbe weil dein Körper durch den süßen Geschmack denkt er bekäme Zucker und schüttet Insulin aus
Obst ist aber gut aber bitte Bananen gaaaanz wenig
Warum? Weil sie Kohlenhydrate haben wie Sau

Kommentar von K16LL ,

Ich dachte Bananen hätten "gute" Kohlenhydrate

Kommentar von TomiRosi ,

Kohlenhydrate sind in fruchtzucker nicht so schlimm das stimmt schon aber trotzdem ist es Zucker und damit Kohlenhydrate deswegen ist eine Banane jeden zweiten Tag auch nichts schlimmes Achja was ich noch vergessen habe: den meisten Leuten ist nicht klar dass alles was mit Korn ist dick macht weil Korn fast vollständig aus kohlenhydraten besteht und Dick macht Brot Müsli und ja auch NUDELN machen dick und erstrecht Kartoffeln

Antwort
von onyva, 32

Hallo!

Dein Gewicht ist Nahe bzw. im Untergewicht. Du hast eine falsche Selbstwahrnehmung und bereits eine Essstörung entwickelt. Die Frage auf deine Antwort weißt du selbst. Wie du vorgehst hängt von deiner Stärke und deinem Willen ab. Hol dir Hilfe

Kommentar von K16LL ,

Aber überall an meinem Körper ist Fett😢 Am bauch, an den Armen, nur am Po nicht.

Kommentar von onyva ,

ja das "kann" sein. denn mit Hungern senkt man nicht seinen Körperfettanteil. Der Großteil ist Muskulatur der drauf geht. Der Körper gibt ungern das Fett her, das er zum Leben benötigt. Deine ganzen Hormone benötigen Fett. Würdest du Sport betreiben, ausgewogen und ausreichend essen, würde das anders aussehen. Fakt ist, dass du so wie du jetzt agierst nicht weiter kommst sondern in einer Sackgasse stehst. 

Und Gewicht ist in vieler Hinsicht nicht wirklich aussagekräftig wie man aussieht. ich hab schon einiges durch. mal bei 163kg 65kg mit 30% fett, mal 35kg mit ?% Fett, mal 52kg mit 25% Fett und nun 58kg mit 18% Fett (beste Form und ich wiege mehr wie du siehst ;)). 

Kommentar von K16LL ,

ok...

Antwort
von user023948, 13

Esstörung!
Du hast Untergewicht! Bzw bist hart an der Grenze! Da ist nur das Fett, was du brauchst! Dein Körper besteht nunmal zu mindestens!!! 20% aus reinem Fett! Wenn du keins hättest, wärst du eine Leiche! Eine verweste Leiche in einem Grab!
Durch dein hungern baust du nur Muskeln ab, kein Gramm Fett!
Ich würde dir eine Therapie ans Herz legen! Du hast bereits eine gestörte Selbstwahrnehmung und bist dabei, dich umzubringen! Du wirst dich NIE dünn sehen! Nie! Weil du eine Esstörung hast, die bewirkt, dass du dich als Fett siehst!

Antwort
von DanielDuHu, 20

Sport geht am Besten, da kannst du auch mehr essn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community