Frage von Darkquie, 71

Extrem viele und große Pickel seit besuch bei Kosmetikerin?

Hi,

Ich war mal bei einer Kosmetikerin, um mir die Augenbrauen zupfen zu lassen. Davor hatte ich makellose Haut, alles war okay ich hatte wenn dann nur einzelne Mitesser.

Es hat so angefangen, Sie zupfte mir die Augenbrauen, und es sah der schön aus. Aber am selben Tag am Abend hatte ich auf einmal kleine Pickel auf und um den Augenbrauen. Ich dachte mir nichts, ich vermutete dass es eine Reizung ist weil man mir die Haare rausgezupft hat.

Aber es wurde immer schlimmer, das ganze ist jetzt fast 2 Jahre her, und es ist so weit, dass es sich im ganzen Gesicht ausgebreitet hat, die Pickel sind dick und groß und platzen auf und es kommt flüssiges eiter raus. Es tut weh und es juckt extrem.

Ich denke es kommt von der Kosmetikerin, weil ich davor nix hatte erst mit den Augenbrauen zupfen ist es gekommen. Ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe schon voll die Narben auf der Stirn. Ich weiß nicht wie ich das wegbekommen soll, ich habe schon vieles versucht aber nichts hilft ! Ich bin total verzweifelt. Ich kann mich nicht mal mehr schminken, weil man das 1. durchsieht und 2. fühl ich mich noch unwohler wenn die Pickel überschminkt sind, weil ich das Gefühl habe, dass sie dadurch wachsen könnten.

Antwort
von deal17, 35

Hi,   das ist eher was für den Hautarzt - wenn es wirklich von der Kosmetikerin stammt.

Bei Pickel und Pustelt hilf mildes Waschgel, hoher Sonnenschutz am Tag und ein gutes Produkt mit Glycol- und Salicylsäure in der Nacht. Damit kann die Geschichte gut abheilen, die Poren werden gereinigt und die Haut wied auch gleich von - oberflächigen - Narben befreit. Brauch leider nur einige Zeit bis die Haut wieder ganz schön ist....

Ich wünsche Dir gutes gelingen🌹

Antwort
von Schlamassel, 41

Ich glaube nicht, dass es an der Kosmetikerin liegt, wenn sie dir wirklich nur die Augenbrauen gezupft hat...

Antwort
von slaughter996, 30

Kommt eher nicht davon
Da hält doch keine 2 Jahre an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten