Extrem juckende brust (Mann)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

neues Waschmittel, Weichspüler oder so was hast du aber nicht?

Kann schon eine Allergie sein. Auch gegen Hausstaub. Auf die Atemwege greift das nicht? Schnupfen, laufende Nase, Niesen?

Wenn du Fenistil oder ähnliches hast, nimm das als Erstmaßnahme.

Ansonsten kühlen - entweder mit einem Kühlpack (mit Tuch) oder nasses Tuch auflegen, damit die Haut sich beruhigt.

Wenn du jemand kennst, der eine Allergie hat, lass dir mal eine Tablette geben - die frei verkäuflichen.

Zur Not geht auch Quark oder Joghurt pur (ohne Geschmack), Olivenöl (notfalls Sonnenblumenöl oä) oder verdünnter Obstessig, als erste Hilfe.

Musst du halt ausprobieren was dir hilft

Gute Besserung


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TysonDog
28.08.2016, 21:05

Danke und nein kein neues Waschmittel alles wie gehabt.....Atemwege sind frei und keine anderen anzeichen einer allergischen reaktion habe nichts im haus und nur das jucken ist gerade so zu tolerieren 

Kühlung hingegen ist im ersten moment gut aber danach kommt es doppelt so stark zurück (zumindest vom Gefühl her)

Ich schätze ich verbringe meinen morgigen freien Tag bei HNO Arzt aber besser vor als nachsorge^^ trotzdem danke

1

Was möchtest Du wissen?