Frage von dexter000, 77

Extrem Haarbruch, was tun?

Hallo, ich habe bis zum BH-Verschluss lange Haare, die ich gaaanz früher mal mit einem Aufhellungsspray etwas aufgehellt habe, mehr nicht, jedoch ist dies schon ca 1/3 rausgewachsen. Ich föhne meine Haare nicht und benutze nur Naturkosmetik-Shampoos ohne Silikone, wie z.B. Alverde Feuchtigkeitsshampoo und Santé Feuchtigkeitsshampoo. Allerdings habe ich sehr dünne Haare, weshalb ich sie mir jeden Tag waschen muss, da führt auch kein Weg dran vorbei, wie z.B. mit Trockenshampoo. In letzter Zeit fällt mir auf, dass ich am Ansatz extrem viele kurze Haare habe. Von 2-10cm ist alles vertreten. Am Hinterkopf (am Nacken) habe ich ebenfalls viele kurze Haare die jedoch alle auf die selbe Länge abgebrochen sind. An der Aufhellung der Haare kann es nicht liegen, da an der Stelle keine Farbe mehr vorhanden war. Ich trage außerdem keinen Pferdeschwanz oder sonst was. Jetzt die Frage, was kann ich tun damit das Abbrechen aufhört und woran kann es liegen?

Antwort
von Daniburgi, 52

Von Redken die Linie EXTREM benutzen dort gibt es einen Primer und sealer die kleben die enden sozusagen zusammen und verhindert haarbruch.

Antwort
von Einhorn0508, 25

Dein Friseur wird dir das sagen können

Antwort
von kokoshimbeer, 52

Lass dich bitte vom Friseur beraten 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten