Frage von AcidDream, 93

Extrem extrem schnelle Verdauung?

Guten Morgen zusammen,

ich habe eine wahnsinnig schnelle Verdauung. Um so testen wie schnell habe ich an einem Tag scharf gegessen und gewartet wann es ausgeschieden wird. Ich musste nur 4 Stunden warten!!! Ich habe sonst nichts scharfes gegessen und es wurde mit dem typischen schärfe Gefühl ausgeschieden. Ich habe Bulimie und immer wenn ich ca. 1 Stunde nachdem Essen versucht habe mich zu erbrechen, war meist nur noch Säure und Galle im Magen. Jetzt frage ich mich, wieso ist das so? Durch meine Bulimie? Eigentlich habe ich diese schon seit Jahren. Meine Verdauung ist aber erst seit einigen Wochen so schnell. Ich war bereits heute morgen drei mal groß auf Toilette. Kein Dünnschiss, aber auch keine Verstopfung. Ich esse sehr viel in letzer Zeit, wahrscheinlich weil das Essen so schnell verdaut ist. Nehme aber nicht zu, etwas ab, halte mein Gewicht aber hauptsächlich. Ich hatte Jahrelang mit einem schlechten Stoffwechsel zu kämpfen, Übergewicht und einer Schilddrüsenunterfunktion. Ich habe die Tabletten auf Rat des Arztes abgesetzt, weil scheinbar keine Unterfunktion mehr zu erkennen war. Jetzt frage ich mich wieso ist das so? Es ist zwar wirklich erfreulich, aber dennoch merkwürdig. Ich betreibe kein Sport und an meinem Lebensstil hat sich auch nicht viel geändert.

Freundliche Grüße Acid

Antwort
von PaulaKe, 35

Lass nochmal Deine Schilddrüsenwerte checken. Aber alle Werte, nicht nur die normalen. Evlt. Spezialisten aufsuchen.

Trink mal für 14 Tage jeden Tag morgens und abends einen Leber/Galle-Tee.  Das unterstützt das hormonelle Gleichgewicht und könnte die Verdauung normalisieren.

Wenn Du viel isst, hast Du natürlich auch oft Stuhlgang. Wenn es so oft passiert, könnten es Blähungen sein, die den Stuhl hinaustreiben. Möglicherweise auch eine Unverträglichkeit von Gluten oder Lactose. Probiere mal aus glutenhaltige und laktosehaltige Lebensmittel wegzulassen.

Antwort
von Blitz68, 61

Vielleicht besprichst du das "Problem" , sofern es eines ist, mal mit deinem  behandelnden Arzt ?

Antwort
von TheAllisons, 53

Du solltest das mal beim Arzt checken lassen

Antwort
von Dschubba, 43

Ganz ehrlich: warum gehst du nicht zu deinem Hausarzt?  Ich denke nicht, dass sich User mit solchen spezifischen Problemen auskennen!

Gute Besserung!

Antwort
von fiwaldi, 22

Nur 4 Stunden? Bei mir geht das schneller

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community