Frage von Don95, 76

EXTREM ersnste frage:Warum zu HÖLLE sind Tabletten so groß!?

Is kann doch PHYSIKALISCH GAR NICHT möglich sein dass etwas dass sogar 1000 Milligramm wiegt grösser als eine winzige Erbse ist !!!??????!!!!!!???????!

Ich weiss dass Tabletten auch füllstoff brauchen um nicht zu schnell verdaut zu werden ...ABER trotzdem find ich die die grösse mancher Tablettten einfach nur EXORBITANT pervers ): Warum is das so ?

Antwort
von RoXoR987, 33

Könnte mir vorstellen das so der Wirkstoff nicht auf einen Schlag aufgenommen wird, sondern etwas verzögert (Tablette muss sich erst auflösen). Könnte vl. Zu stärkeren Nebenwirkungen führen, aber ein Experte bin ich nicht.

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Medizin, 19

Tabletten enthalten mitunter sehr viele Füll- & Hilfsstoffe. U.a. damit die Tablette überhaupt zusammenhält, schnell oder langsam zerfällt (je nachdem was man möchte), um Feuchtigkeit auszuschließen, uvw.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tablette#Hilfsstoffe

Und 1000 mg sind schon ziemlich viel Wirkstoff.

Antwort
von exxonvaldez, 22

Weil eine Tablette nicht zu 100% aus dem Wirkstoff besteht.

Antwort
von Thaliasp, 36

Da musst du am besten die Hersteller fragen. Wir auf GF wissen das nicht.

Kommentar von Don95 ,

ok. schade...

Kommentar von Chillersun03 ,

Wir auf GF wissen das nicht.

Schließ nicht von dir auf andere.  Exxonvaldez weiß die Ursache.

Kommentar von Thaliasp ,

Ja das ist mir auch klar, dann habe ich wohl zu viel in die Frage hineininterpretiert. Ich nehme selber halt keine Tabletten. Und noch etwas, auch kleine Tabletten bestehen nicht nur aus Wirkstoff.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten