Frage von NoahT07, 3

Extra Punkte für Englischen Text im Religionsunterricht?

Guten Abend, Mein Kumpel und Ich sind uns wegen einer Sache im Religionsunterricht unsicher. Und zwar hat unsere Lehrerin uns erlaubt einen Text an einen den wir an einen Fiktiven Engländer schreiben sollten auf Englisch zu schreiben und gibt uns dafür extra Punkte für Aufwand. Mein Kumpel findet sich, weil er nicht so gut englisch kann wie ich ungerecht behandelt. Frage: Darf die Lehrerin extra punkte für extra Arbeit geben, wenn diese Arbeit Fähigkeiten aus einem anderen Fach voraussetzt? (Wir machen gerade Abitur und sind beide im Englisch-Leistungskurs)

Antwort
von Millkakuh96, 3

Wenn ihr beide Abitur macht, solltet ihr beide soviel Englisch können, dass ihr den Text beide verfassen könnt. Extrapunkte sind generell nicht erlaubt. Erlaubt wäre, eine mündliche Note darauf zu geben (da dürfte das Englisch dann aber nicht arg mit reinfließen), oder beim Schwanken zwischen zwei Noten die höhere zu nehmen. Zumindest war das damals bei uns in Bayern so. 

Kommentar von NoahT07 ,

Es geht hierbei lediglich um eine Hausaufgabe.

Kommentar von Millkakuh96 ,

Auf Hausaufgaben kann man mündliche Noten geben, bzw diese können zur mündlichen Note beitragen. Somit ist das, was deine Leherin dort tut gerecht, solange sie nicht die Grammatik und Vokabeln bewertet, sondern den Inhalt des Textes. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten