Frage von Myxir, 54

Extra Erste Hilfe Kurs für Führerschein ..?

Hallo liebe Community,

ich wollte bald anfangen meinen Führerschein zu absolvieren.

Davor muss ich erst mal einen Erste Hilfe kurs machen. Die Frage ist jetzt gibt es Extra einen Erste Hilfe kurs für Führerschein oder ist es egal wo ich es mache.

Antwort
von mysunrise, 29

Das ist egal wo du ihn machst (ADAC, Malteser, Rot Kreuz, etc.), da alle Kurse, die auch als Erste Hilfe Kurse für den Führerschein beschrieben werden, darauf ausgelegt sind.

Antwort
von SiViHa72, 21

Die fragen Dich schon, wofür Du den brauchst. Bzw. Du sagst es auch gleich, ja? Für Führerschein ist es d er übliche, dann gibts aber noch spezielle für betriebliche Ersthelfer oder z.B. LKW-Fahrer.


Machen kann man den Schein bei: Rotes Kreuz, Malteser, Johanniter..


Google mal: erste hilfe führerschein und den Namen Deiner Stadt..

Kommentar von Halli79 ,

Ein Erste Hilfe Kurs ist ein Erste Hilfe Kurs. Da gibt es keine Unterschiede (mehr).

Antwort
von Kliope, 4

Der Erste Hilfe-Kurs nach FeV (Fahrerlaubnisverordnung) dauert 9 UE (ca. 7h) und wird von allen gängigen Organisationen angeboten. Einen "nicht-Führerschein-Kurs" bekommt man meist nur auf Anfrage, bspw. ein Sportverein, welcher seine Leute insbesondere für Sportverletzungen schulen will.

Wenn also die HiOrgs oder aber auch eine private Organisation Erste Hilfe-Kurse anbietet, sind die meist eh für den Führerschein. Im Zweifel einfach noch mal nachhaken.

LG

Antwort
von JuliusCesar53, 29

Wo du es machst, ist egal, es muss nur der Kurs für den Führerschein sein. 

(Müsste um die 6 Stunden gehen - Wenn du bei einem Verbund einfach sagst, du willst den Kurs für den Führerschein machen wissen die eigentlich schon bescheid)

Kommentar von steffen121996 ,

Den Kurs nur für den Führerschein gibt es seit 1. April 2015 nicht mehr. Ebenso den "großen" EH-Kurs über 2 Tage.

Es gibt nur noch einen einheitlichen Erste-Hilfe-Kurs mit 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, welcher z.B. für ALLE Führerscheine, den Erwerb des Personenbeförderungsscheins, der JuLeiCa und für die Zulassung zum Physikum gilt.




Antwort
von steffen121996, 15

Das ist egal, wo du ihn machst. Deutsches Rotes Kreuz, Malteser, Johanitter, ASB,.....

Auch gibt es seit ca. einem Jahr nur noch einen einheitlichen Erste-Hilfe Kurs, welcher eigentlicgh überall gilt. Dieser umfasst 9 Unterichtseinheiten à 45 Minuten. Den frühere Kurs LSM (Lebensrettende Sofortmaßnahmen), welcher nur für den Autoführerschein gegolten hat gibt es nicht mehr!


Antwort
von Livid, 25

Normalerweise wird der Erste-Hilfe-Kurs im Zeitraum der Theoriestunden direkt an der Fahrschule oder wo auch immer die Fahrschule das ausmacht, absolviert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community