Frage von Minihawk, 8

Externe Tonaufnahme während des Mitschnitts, was am besten nehmen?

Hi, ich nutze einen wirklich alten Computer, um Tutorial-Videos für Blender zu erstellen. Als Betriebssystem nutze ich Linux, und der Mitschnitt meiner Bedienschritte ist auch kein Problem. Ein Problem ist eher, dass die Tonaufnahme, wenn ich mit ffmpeg mitschneide, nicht so dolle. Auch wenn ich das Video nur mit 12 Bildern pro Sekunde aufzeichne, der Ton leidet enorm unter dem durch Blender und ffmpeg arg gestressten Rechner. Ein besserer Rechner ist Zukunftsmusik, daher brauche ich eine Lösung, wie ich den Ton besser aufgezeichnet bekomme. Wie kann ich z.B. mein Android-Handy nehmen, um gleichzeitig den Ton mitzuschneiden, um später das ganze im Videoschnittprogramm zusammenzusetzen? Gobt es da enpfehlenswerte Mikrophone, die z.B. über Bluetooth laufen und nicht zu teuer sind? Danke für Eure Tipps...

Antwort
von UngenuetzerName, 7

Sprachaufzeichnung am Handy und dann auf den PC ziehen

Kommentar von Minihawk ,

Nun, hast du die Frage gelesen? Soll ich mir das Handy ans Ohr tackern, damit es aufnimmt? Das Mikrophon eines Handys ist nun mal nicht so der Hammer, deshalb habe ich ja gefragt, was für Mikrophon-Erweiterungen es gibt...

Kommentar von UngenuetzerName ,

Ich habe die Frage gelesen danke aber wieso willst du ein Bluetooth-Mikro haben, dass den Rechner noch mehr stresst wenn du einfach mit deinem Handy aufnehmen kannst

Kommentar von Minihawk ,

Nun, wenn du genau lesen würdest, ich suche nichts, was auf meinem Rechner aufnimmt, sondern ein externes Medium, was aufnimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community