Frage von stephanziermann, 50

Externe HDD im neuen Gehäuse wird nicht mehr als volle Festplatte erkannt. Wie bringe ich sie zum laufen?

Hallo, nach einem Sturz und dem Verbiegen des USB 3.0 Anschlusses habe ich die HDD in ein neues Gehäuse eingebaut. Die HDD wird zwar als Festplatte erkannt, aber in der Datenträgerverwaltung von Win 7 wird der Datenträger nicht zugeordnet. Kann ich ein neues Volume erzeugen ohne die Daten zu löschen oder was muss ich tun um auf die Daten wieder zugreifen zu können.

Gruß Stephan

Antwort
von WosIsLos, 50

Datenrettung z.B. bei www.krollontrack.de.

Da die gestürzt ist, neue HDD kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community