Frage von Targo1988, 68

Externe Festplatte wird von Computer nicht erkannt?

Hallo ich habe ein kompliziertes Problem mit meiner USB 3.0 1TB externen Festplatte. Seit dem Update des Computers auf Win 10 erkennt er die externe Festplatte nicht mehr. Aber die gleiche Festplatte wird am Laptop der am gleichen Tag auf Win 10 geupdatet wurde erkannt.

Was ich schon probiert habe:

  • Festplatte in einen anderen USB Anschluss verbunden ( keine Veränderung )
  • Festplatte formatiert ( keine Veränderung )
  • nach neuen Treibern suchen ( keine Veränderung )
  • Virenscann der Festplatte über den Laptop ( keine Veränderung )

Der Laptop erkennt zusätzlich die Festplatte als lokales Laufwerk der Computer nicht. Trotzdem versorgt der Computer die Festplatte mit Strom und um sie zu entfernen kann man auswerfen des USB machen. Der USB Port kann es auch nicht sein weil einen USB Stick erkennt der Computer auch wenn kurz vorher die Festplatte an genau diesem USB Anschluss verbunden war.

ICH BIN ECHT MIT MEINEM LATEIN AM ENDE.

Expertenantwort
von TitaniaWD, Community-Experte für Computer & Festplatte, 30

Hallo Targo1988,

taucht die Platte im Datenträgerverwaltungssystem deiens Computers auf? Hier findest du wo es sich befindet:

http://support.wdc.com/knowledgebase/answer.aspx?ID=5008&lang=de

Wenn ja, wie wird sie dort angezeigt?

Du könntest das Screenschot hier posten.

Wenn sie da auftaucht, könntest du von dort die platte eine Buchstabe zuweisen und in NTFS formatieren.

An deiner Stelle würde ich erst das letzte BIOS und die letzten Treiber von den Computer-Hersteller Seite herunterladen und installieren. Ich würde auch die letzten Windows 10 Updates installieren. Manche Updates lösen genau Unannehmlichkeiten mit Platten-Erkennungen.

Mit freundlichen Grüßen,
Titania_WD

Antwort
von Quester105, 43

vlt. wackelkontakt geht es an anderen pc/laptops ?, schon versucht es in ntfs zu formatieren ? :) 

Kommentar von Targo1988 ,

also an der USB Buchse am PC funktioniert ein USB Stick aber der die Festplatte wird nicht erkannt

am Laptop wird Festplatte und USB Stick erkannt also würde ich einen Wackelkontakt ausschließen

auf ntfs habe ich die Festplatte glaube ich nicht formatiert weil ich nicht weiß wie man ntfs formatiert :-)

aber ich habe über Explorer, linken Maustaste dann Schaltfläche Formatieren die festplatte Schnellformatiert eine Auswahl auf ntfs gab es da nicht

Kommentar von Targo1988 ,

also ich habe gerade nochmals geschaut die Festplatte ist im Format ntfs über
Explorer, linken Maustaste dann Schaltfläche Formatieren die Festplatte Schnellformatiert auf ntfs formatiert der PC erkennt Sie trotzdem nicht

Das problem ist also immer noch

Festplatte wird nicht als lokale Festplatte erkannt aber trotzdem mit Strom versorgt

Kommentar von mausbaer2002 ,

Die Stromversorgung der Festplatte hat nichts mit dem Betriebssystem zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community