Frage von FreeGStar, 104

Externe Festplatte wird erkannt aber nicht angezeigt am Arbeitsplatz?

Hallo. Ich habe eine externe Festplatte an meinem Laptop (Win10) angeschlossen. Diese leuchtet auch auf und wird erkannt (unten rechts ist das Symbol zum "auswerfen"), jedoch wird sie mir nicht angezeigt auf dem Arbeitsplatz, wenn ich darauf zugreifen möchte. Was kann ich tun? Dort sind sehr viele wichtige Daten drauf.

Antwort
von Delveng, 60

@FreeGStar,

an meinen Rechner mit Windows 10 habe ich zwei externe Festplatten angeschlossen.

Wenn ich direkt auf eine externe Festplatte zugreifen möchte, dann öffne ich auf dem Desktop das Symbol "Dieser PC". In dem Fenster, das sich dann öffnet, finde ich alle Datenträger vor, auch meine externen Festplatten. Dort kann ich dann auch auf die externen Festplatten zugreifen.

Kommentar von FreeGStar ,

Ja so geht das normalerweise auch bei mir

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, 58

Hast Du es mal an einem anderen USB-Anschluss versucht?

Kannst Du sie mal an einem andern PC-Laptop anschließen und schauen, ob sie da erkannt wird?

Antwort
von schaudt, 32

Hallo das Problem hatte ich auch mal und so habe ich es behoben.

-Systemsteuerung

-Verwaltung

-Computerverwaltung

-Fenster öffnet sich da auf Datenträgerverwaltung

- Rechtsklick

-Laufwerksbuchstaben und pfad ändern

- ok drücken

und schon müßte die Festplatte bei Dieser PC zu sehen sein.

Viel Erfolg

Antwort
von Drakus86, 55

Achja, Win 10:) 

Schau mal in der Datenträgerverwaltung und im Geräte-manager nach, ob die Festplatte so erkannt wird. Wenn ja, der Festplatte einen Laufwerkbuchstaben zuweisen.

Kommentar von FreeGStar ,

Dort kann ich nur ein neues Volumen auf dieser Platte erstellen, aber dann wird sie formatiert. Habe die Tage ein riesiges Upgrade von Windows bekommen, könnte es sein, dass der Treiber dort noch nicht richtig funktioniert?

Kommentar von Drakus86 ,

Steck die Platte mal an einen anderen USB-Slot an. Sollte es ein USB 3.0 Gerät sein, Treiber installieren.

Vllt ist die Platte oder das Kabel defekt.

Oder der USB-Abschluss.

Antwort
von chaosklub, 29

Gehe mal in den Gerätemanager ... auf die Geräteliste. Dort hat es ganz oben ein Menu mit 3 Einträgen.

Ganz Rechts steht etwas von Anzeige. Da klappst Du das Menu auf. Der vorletzte Eintrag ist etwas mit "auch versteckte Treiber anzeigen" .. davor setzt Du einen Haken.

Dann gehst Du wieder in die Liste auf die Festplatten und schaust nach, ob es dort Deine Externe Festplatte mehrmals hat (einmal farbig und einmal grau) ... schmeisse alle raus.

Dann klickst Du mit der rechten MausTaste auf den ersten Eintrag in der Liste und wählst, "nach änderungen suchen"... dann werden die Treiber neu installiert und dann hoffentlich nur noch ein mal ... dann könnte es besser gehen.

Das geht aber nur wenn die Festplatte keinen Schaden hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community