Externe Blitz bringt nichts trotz Auslösung (Nikon)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nur ne Anregung:

Nimm eine einfache Szene, z.B. am Mittag. Gehe in Manuell und stelle 1/20 Sekunde Belichtungszeit ein. Blende ist erst mal egal, sagen wir 2,8.  Auslösen. Blitz einschalten. Auslösen. Siehst du nun, dass sich was geändert hat? Falls nicht: schlechte Karten.

Falls Ja, dann die Belichtungszeit schrittweise verkürzen und untersuchen, ab wann du keinen Blitzeinfluss mehr seheh kannst.

Falls Fall "schlechte Karten".... probier, ob im Vollautomatmodus etwas geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontakte und neue Batterien allein bringen es nicht, wenn die Kamera nicht richtig eingestellt ist.

Zumindest bei mir passierte schon Mal, dass ich etwas unabsichtlich verstelle...^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du belichtest aber kürzer als die X-Sync-Zeit, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung