Was ist das für ein Käfer ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sieht aus wie ein Mehlkäfer , kontrolliere mal deine Vorräte, Mehl, Körner, Müsli , Getreideprodukte Alles was so Stärke enthält. Das ist manchmal so das Nest /kinderstube der Mehlwürmer.
Wenn da gefunden, konsequent alles entsorgen.

Ansonsten Insektenspray
Es gibt sowas wie Chrysamed (gibt es soweit ich weiß im Baumarkt) Den Wirkstoff nutzt man auch bei Kopfläusen, Damit kannst du an den Stellen sprühen wo du sie entdeckst. Das soll helfen und hält wohl so 1-2 Wochen, wenn es nicht durchs Säubern wieder entfernt wird. 

Ob es wirklich hilft, kann ich dir leider nicht sagen.  Hatte sie zum Glück noch nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist jetzt ein wenig schwierig zu bestimmen, weil es wirklich eine Menge braune, schwarze, rötliche Käfer gibt. Aber ich würde bei deinem Exemplar auf Grund der Grösse und der varierenden Farben auf einen Speckkäfer tippen.

Speckkäfer sind weit verbreitet... und es gibt sehr viele Unterarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,

könnte das ein Silberfisch sein? (So mal in die Runde geworfen.)

https://de.wikipedia.org/wiki/Silberfischchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MuellerMona
12.05.2016, 09:41

ich denke eher weniger... Silberfischen können nicht fliegen, haben einen anderen Körperbau, seltsame Schwanzfäden und werden bedeutend grösser.

0
Kommentar von Bitterkraut
12.05.2016, 09:46

Silberischchen sind keine Käfer und sehen völlig anders aus.

0