Frage von radionrw, 26

Experinent mit Salz?

Habe gehört das wenn man beim Bunsenbrenner mithilfe eines löffels slaz hineinstreut verändert sich die farbe. Stimmt das und was muss man dafür beachten damit der Versuch funktioniert?

Antwort
von schuetz247, 13

Ja das ist so, weil in Salzen auch Metalle enthalten sind (Na CL -  NATRIUM Chlorid - Kochsalz).

Siehe Wikipedia Flammenfärbung


Am Besten geht das mit einem Kupfer oder im besten Fall Platindraht. Den aber dort wo du ihn in der Hand hältst gut gegen Wärme isolieren, die werden sehr heiß. Einfach das Salz in Wasser lösen . Ist das Salz nicht wasserlöslich einfach den Draht in Wasser tauchen und mit Salz überziehen. Dann in die Flamme halten (am besten an den heißesten Punkt der Flamme - Spitze des blauen Flamme)


Beachten würde ich noch das Bunsenbrenner heiß werden :D - daher Verbrennungsgefahr.


lg

Antwort
von MonsterHD, 9

NUR in der Schule:
Um den Kationen-Nachweis eines Salzes durchzuführen brauchst du die Flammenfärbung. D.h. du nimmst ein Magnesia-Stäbchen und tauchst es in verd.Salzsäure bzw. destilliertem Wasser, nun drückst du das Stäbchen in das Salz(kein Haushaltssalz) und hältst es in den Bunsenbrenner:
Flamme ändert sich in zB Rot, Orange, Grün oder Lila-Weiß.

PS: Versuch nur mit Hilfsperson, Schutzbrille und evt. Feuerlöscher durchführen !

MHD

Antwort
von EGitarre, 13

Wenn du es nicht in der Schule unter Kontrolle des Lehrers bist würde ich dir empfehlen das Salz nicht IN den Bunsenbrenner zu kippen, sondern mit einer Pinzette die das aushält das Salz in die Flamme halten, dann hast du erstens nicht das Salz im Brenner und zweitens kannst du besser reagieren falls was unvorhersehbares geschehen sollte

Kommentar von radionrw ,

Würde es im Chemie Unterricht machen. Aber könntest du villeicht näher erläutern wie der versuch funktioniert 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten