Experiment der Kerntransplation?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich musste mich erst einlesen, aber so wie ich das sehe, bewies er durch seine Experimente, dass das Erbgut einer einzelnen Körperzelle alle nötigen Informationen für die Entwicklung eines vollständigen Organismus trägt.

Die Erkenntnis, dass Zellen ihre gesamte Erbinformation behalten, wenn sie sich spezialisieren, und dass sich „schlummernde“ Abschnitte unter bestimmten Bedingungen wieder aufwecken lassen, bildete eine wichtige Basis für die Stammzellforschung.

– Quelle: http://www.rundschau-online.de/5383642 ©2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansHans1
11.09.2016, 21:57

Kannst du mir helfen die Abbildung zu deuten. Habe sie als separate Frage gestellt.

0