Frage von JamesLuton, 140

Existiert eine okkulte Geheimelite, die die Welt beherrscht?

Antwort
von Gondor94, 44

Ersteinmal, wenn es wirklich eine geheime Elite gibt, die die Welt beherrscht, wird kein Nutzer hier bei GF die Antwort darauf wissen, da ansonsten der Geheimbund nicht mehr geheim ist. Auch sonst glaube ich nicht an solch eine Verschwörung.

Auch ist die Frage etwas schwammig formuliert. Als was definierst du Welt? Meinst du, dass diesem Geheimbund alle führenden Politiker angehören (was wirklich recht unwahrscheinlich ist)?

Ich persönlich sehe mich nämlich als Teil unserer Welt, da ich aber über einen freien Willen und Meinungsfreiheit verfüge, werde ich schon mal nicht von der geheimen Gesellschaft kontrolliert.

Liebe Grüße

Kommentar von reinerpoli ,

Geheime Elite (bilderberger) wer da unter anderen mitmacht findest du bei wilipedia u.a Merkel 2005 von der Leyen 15 und und und. Es gibt treffen wo 3000 Beamte es vor Medien o.ä. Beschützt ein normales jährliches treffen halt von der Elite ;)

Kommentar von Gondor94 ,

Und da die Presse nicht zugelassen ist ranken sich halt die verschiedensten Verschwörungstheorien um dieses Thema. Das da die Abläufe der Welt gelenkt werden, halte ich für etwas übertrieben.

Antwort
von pixelpaxel, 67

ja, einige Leute haben Zitate sogar dazu gemacht.

Beispiel Frank-Delano Roosevelt, David Rockefeller und noch weitere.

George Bush redete auch mal von einer New World Order.

Kommentar von PatrickLassan ,

Zitate aus dem Zusammenhang zu reißen und falsch zu verstehen ist die Spezialität aller Verschwörungstheoretiker.

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Und jede Meinung die der offiziellen widerspricht als Verschwörungstheorie zu bezeichnen ist die Spezialität aller Leute die nicht fähig sind Dinge unvoreingenommen zu hinterfragen.

Kommentar von PatrickLassan ,

Vielleicht solltest du mal einiges hinterfragen und nicht alles glauben, was 'Reichsdeppen' und ähnliche Leute von sich geben.

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Das Stichwort ist unvoreingenommen/neutral und das kannst du  nunmal nicht.

Antwort
von Generation99, 72

Wenn es eine geben würde und wir das wüssten, dann wäre sie nicht geheim du Genie

Antwort
von NoName0077, 69

Unwahrscheinlich aber wer weiß

Antwort
von Fielkeinnameein, 30

Hey,

ob die Geheim ist, ist eigentlich unerheblich. Fakt ist aber das wenige Menschen die Welt beherrschen, sieht man ja an den Vermögensverhältnissen.

Die Elite hat vorallem ein Ziel, ihre "Macht" zu festigen/zu vergrößern und das tun sie mit allen Mitteln.

Mfg

Antwort
von Carlouw, 46

Die FED ist in der Hand von PRIVAT Leuten. Sie haben die KontRolle über das Geld also auCh über Staaten 

Google Rothschild und Bilderberger 

Schau dir auf YouTube "Fabian der Goldschmied" an

Kommentar von PatrickLassan ,

Die FED ist in der Hand von PRIVAT Leuten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Federal_Reserve_System

Google Rothschild und Bilderberger

Und lies jede Menge verschwörungstheoretischen Mumpitz.

Schau dir auf YouTube "Fabian der Goldschmied" an

Zu dem Produzenten:

https://www.psiram.com/ge/index.php/Michael_Hinz

Antwort
von Schnoofy, 39

Das ist doch überhaupt gar keine sinnvolle Frage!

Wenn das jemand wüstte wäre es doch nicht mehr geheim.

Antwort
von Kapodaster, 62

Nehmen wir mal in einem Gedankenexperiment an, es wäre so und diese Geheimelite wäre tatsächlich mega geheim: Würden die dann zulassen, dass auf GF darüber geplaudert wird?

Kommentar von Carlouw ,

Öffentliche Diskussionen zu löschen würde die Frage bestätigen. So tappen wir weiter im Dunkeln und fressen uns gegenseitig.

Kommentar von PatrickLassan ,

Öffentliche Diskussionen zu löschen würde die Frage bestätigen

Sehr lustig. Das hier ist ein privat betriebenes Forum. Wenn der Betreiber aufgrund seines virtuellen Hausrechts Beiträge löscht, weil sie gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, dann ist das mit Sicherheit keine Bestätigung irgendeiner abstrusen Hypothese.

Kommentar von Carlouw ,

GF ist ja nicht die einzige Plattform auf der das Thema diskutiert wird. Werden Diskussionen einfach gelöscht würde dass sehr wohl bestätigen dass es geheime Organisationen gäbe. 

Lässt man die Leute diskutieren entsteht solch eine Vermutung nicht und vor allem weil es eh keine direkten Beweise gibt. Dazu kommt dass das System steht von treuen Bürgern verteidigt wird. 

GF wird zwar privat betrieben ist aber sehr wohl öffentlich.

Kommentar von PatrickLassan ,

Dass du dir gerade selbst widersprichst, ist dir anscheinend nicht aufgefallen. 

Kommentar von Kapodaster ,

Für die Verschwörungs-Gläubigen ist völlig egal, wie die Betreiber von Plattformen reagieren. Sie werden jede Art von Reaktion als Bestätigung ihres Glaubens auffassen.

Was zeigt, dass man die Verschwörungstheorie als wissenschaftliche These in die Tonne drücken kann.

Antwort
von Ahzmandius, 12

Ja die GGS (Gemeinschaft Geldgeiler Säcke)

Antwort
von Quad500, 13

Ja, mittlerweile bin ich der Meinung dass es sowas gibt.

Antwort
von floppydisk, 50

ja, angeführt vom großen und mächtigen ashtar sheran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten