Frage von Delkim90, 41

Existieren wir bald nicht mehr?

vorraus, ja es ist eine ernstgemeinte Frage !.woe geht es mit uns weiter ?. Wen ich die Schlagzeile lese mit : 50 Tote nach einem Amoklauf oder eine junge Sängerin stirbt während einer autogrammstunde?.... Gestern gab es in Österreich ein Live Stream zwischen Türkei - Kroatien . Den Live Stream wurde unterbrochen weil irgendeiner mit einer Waffe rum geschossen hat . Ich könnte vier Seiten über die Fakten schreiben ... Nur weiß ich nicht ob es dann veröffentlich wird . Die Welt geht doch zu Ende ?.

Antwort
von michi57319, 24

Ach nein, das sind lediglich Momentaufnahmen, die umso dramatischer wirken, weil sie aus allen Teilen der Welt gesendet werden.

Als die Bilder noch nicht laufen konnten, war die Welt nicht ungefährlicher, aber deutlich beschaulicher. Weil man es nicht mitbekommen hat, wenn auf einem anderen Kontinent mal eben hunderte von Menschen gestorben wurden.

Ich wohn auf dem Land, hier ist es herrlich ruhig und sicher.

Alles eine Frage des Standpunkts und ob man sich verrückt machen lässt, oder nicht.

Antwort
von autmsen, 4

Urban gardening wird immer mehr zum Trend. Das Thema Stadt der Zukunft kannst Du auf youtube umfangreich erforschen. Und nicht nur da. Ebenso Energie der Zukunft und so fort. 

Die Teleakademie hat einen Beitrag von einem Menschen der ohne Geld sehr gut lebt. Warum wohl?

Aktuell wird in unserem Land um die Frage rechtlich gekämpft, ob gesunde Lebensmittel vernichtet werden müssen oder als Nahrungsquelle genutzt werden dürfen. 

Und so weiter und so fort. 

Du kannst Dein Gesicht dem Schatten zuwenden. Dann wundere Dich nicht die Dunkelheit. 

Du kannst Dein Gesicht der Sonne zuwenden. Dann kannst Du womöglich echte Lebensfreunde finden.

Die Wahl hast Du. 

Abhängig von Deiner Wahl wirst Du ein lebensgejahender oder lebensvernichtender kleiner Tropfen im Ozean des Lebens. 

Antwort
von promooo, 16

3.1 Millionen Kinder sterben jährlich, da sie nicht genug zu essen haben. Da sind die paar Tote durch Terrorakte nicht dagegen (so böse es sich anhört, das Elend war schon immer da, nur ist es uns näher gekommen...davor haben wir immer die Augen geschlossen )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten