Frage von elecraver, 122

Existieren noch gute musik produzenten?

Hallo ich binn auf der suche nach guten Produzenten die auch was von Musik verstehen und sich mühe mit ihren Tracks geben = (kreativ, abwechslungsreiches Arrangement, Rhythmisch usw.) und nicht wie Martin Garix, Avici und co. einfach wegen dem comerz ihre musik produzieren! und jedes mal die selben Samples und Synths benutzen, dadurch hört sich meiner meinung nach jedes lied gleich an. ich suche hauptsächlich aus dem elektronischen Bereich Lieder und Produzenten (was in diesen genere echt schwierig ist wie ich schon länger feststellen musste) (es muss nicht zwingend aus den elektronischen genere sein) danke für eure hilfe :) p.s. Ich höre mir auch gerne an was ihr so produziert (binn selbst produzent und tausche mich gerne mit anderen aus)

Antwort
von emusik, 24

Hi,

also wenn es dir egal ist ob die Produzenten bekannt sind oder nicht, dann schau dir mal z. B. die Acts auf der Trance Emotions Reihe an. Z. B. hier:

https://www.amazon.de/Trance-Emotions-Vol-Melodic-Techno/dp/B00S2NF6YM/ref=sr_1_...

Auf der Reihe findest du immer mal wieder Songs und Sounds, die man sonst nicht hört. Der Künstler Armas z. B. hat immer sehr tolle Tracks produziert.

Ansonsten muss ich ganz klar sagen, dass mein All-Time-Favorit von den bekannten Acts "Ferry Corsten" ist.

Dem ist der Kommerz zwar auch nicht egal, aber bei ihm hört es sich einfach innovativ und überdacht an. Auch wenn Uplifting Trance nicht angesagt ist, hat er u.a. wg. seiner Fans Anahera geschrieben und wird das Projekt Gouryella wiederbeleben. Wenn es davon ein Album gibt, bin ich dabei : ) Das ist Musik vom anderen Stern.

Viele Grüße

Antwort
von TorstenKraemer, 48

Hallo,

ich produziere Techno mit Cubase, einem Midi-Keyboard und ein paar VST-Sythesziesern. Kannst ja mal reinhören, vielleicht gefällt Dir ja was davon:

https://soundcloud.com/user-782019102

Du schreibst, dass Du auch produzierst. Falls Du irgendwo was veröffentlicht hast, kannst Du mir ja auch mal einen Link schicken. Ich interessiere mich auch immer für neue (gerne auch unbekannte) Musiker.

Kommentar von elecraver ,

Hey ich werde gleich mal rein hören :) ich selbst habe leider noch nichts hoch geladen weil ich etwas schiss habe das es mir geklaut wird aber ich binn dabei mir einen youtube kanal zu machen muss nur noch das logo entworfen werden.

Kommentar von TorstenKraemer ,

Stimmt, das ist immer das Risiko, wenn man was hochlädt.

Kommentar von elecraver ,

Habe mir gerade ein paar durch gehört der sound ist ganz ok aber was mir auffällt ist dass die tracks alle ziemlich monoton sind und der aufbau bei den tracks ist fast identisch oder ist das gewollt?

Kommentar von TorstenKraemer ,

Das Monotone ist eigentlich so gewollt, obwohl ich auch immer ein System in den Tracks habe. Oft benutze ich höchstens 3 verschiedene Elemente und spiele halt damit. Ich glaube wenn ich mehr Elemente benutzen würde, würde das den Zuhörer überfordern. Es darf aber auch nicht langweilig werden.

Kommentar von elecraver ,

Hmm ich würde von dem System weg bleiben man braucht auch nicht unbedingt noch mehr drauf zu legen man kann auch eine melodie nehmen und mit dem sidechaining arbeiten oder einfach beim drop ein härteren synth benutzen und von der kick die lautstärke etwas erhöhen da muss man etwas rum tüfteln und viel musik hören und darauf achten wie sich was auf und ab baut und welche elemente so benutzt werden celdweller hat zum beispiel sehr viel abwechslung in seinen tracks und benutzt sehr viel sidechaining usw das ist meiner meinung auch einer der besten er legt sich auch nicht auf ein genre fest sondern macht immer mal was neues, wo was ganz eigenes bei raus kommt und das ist meiner meinung nach richtig gut produzierte musik wobei es aber natürlich drotzdem auf den geschmack an kommt. Ps. Ich will nicht glugscheißen oder so fals das so rüber kahm :D nein ich will nur helfen :)

Antwort
von jailbreaker6899, 16

Schau dir mal das Label von Oliver Heldens "Helldeep" an, ziemlich Underground House, sehr interessant.

Antwort
von EuroSat, 37

Ich produziere elektronische Musik. Schau mal unter eurosat-official.com oder soundcloud.com/eurosatofficial

Kommentar von elecraver ,

Ich muss erlich sagen ein spitzen talent der sound ist echt studioqualität und vom arrangement echt gut was mir gefällt ist das melodische die übergänge sind schön fließend und es wird nicht langweilig also ich finds klasse :D

Kommentar von EuroSat ,

Dankeschön

Kommentar von elecraver ,

Welches daw benutzen sie/du?

Kommentar von EuroSat ,

Dutsen bitte :) ich benutze fl Studio und sehr selten logic pro

Antwort
von MegaCornan, 63
Kommentar von elecraver ,

Vom genere her ganz ok aber nicht ganz das wonach ich suche, celdweller ist z.b. Einer von denen die es richtig drauf haben, er legt sich auch auf kein bestimmtes genere fest.

Antwort
von Disintegrate, 16

Virtual Riot ist sehr gut und hat sehr viel erfahrung

er macht auch Samples für andere Musiker die sind schon weit verbreitet weil sie einfach so gut sind (hab selbst fast alle von ihm)

https://soundcloud.com/virtual-riot/virtual-riot-were-not-alone

Kannst ja mal anhören

in YT ist auch ein Livestream wo er die Projekt datei von dem Lied zeigt

Kommentar von elecraver ,

Hey danke für die antwort aber Virtual riot kenne ich leider schon :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community