Frage von LilliIsaa, 72

Exfreund kommt die Liebe wieder?

Hallo, ich habe mich mit meinem Ex vor 3 Monaten getrennt. Wir sind nicht im guten ausgegangen, da ich mit einem anderen geschlafen habe.als das passiert ist waren wir zu dem Zeitpunkt getrennt. Mittlerweile hat es sich jedoch beruhigt. Gestern haben wir uns das erste mal wieder getroffen. Haben teilweise über alles geredet und hatten Sex. Ich fragte ihn ob er zu 100% sicher ist das es niewieder eine Beziehung wird, daraufhin sagte er er weiß es nicht Haben zusammen einen Film geschaut und gekuschelt und ich hab bei ihm geschlafen. Er hat gefragt ob ich bei ihm schlafen will ob wir einen Film schauen und er hat gesagt ich soll her kommen zum kuscheln. Er sagte als ich auf seiner Brust lag "aber nicht dran gewöhnen". Und beim schlafen war immer er derjenige der immer her kam und kuscheln wollte. Er hat mich umarmt beim schlafen non stop usw. Meint ihr das er mich noch liebt und es eine Chance geben könnte? Lg:)

Antwort
von JennyDancer, 21

Hey:) also nach dem nicht so schönen Ausgang eurer Beziehung und auch dem plötzlichen Verhalten,dass er dich bei sich haben will und andersrum..Das klingt eher danach,dass er nicht mehr und nicht weniger als Sex möchte. Bestimmt wird er nicht das Gefühl haben wollen,wie niemand sonst auch -allein zu sein und genießt daher dass seine Verflossene ihm in den Armen liegt. Dieses Gefühl ist eben vertraut und das braucht er. Wenn er aber dann rumblubbert,dass er doch nicht weiß, ob ihr nochmal zusammen kommt,wird er sich einfach unsicher sein. Vielleicht auch Angst haben,das es wieder zu einer Trennung kommt..das er wieder verletzt wird..
Es muss ja nichts persönliches sein,dass er am Ende keine Beziehung will..Am besten ist immer,ein ruhiges, klärendes Gespräch zu suchen. Aber richtig.
Und wenn es dann zu nichts kommt,müsst ihr eben für euch vereinbaren ob das okay ist,das ihr trotz alle dem Sex miteinander habt,ohne das große Gefühle eine Rolle spielen oder ob ihr euch eben aus dem Weg geht.

Egal wie es wird-das weiß ja sowieso keiner-immer erst ein Gespräch suchen und nicht reinsteigern in Gedanken.:)

Kommentar von TailorDurden ,

So sehe ich das auch.

Kommentar von LilliIsaa ,

Das mit dem verletzt werden etc stimmt. Er sagte auch er will eine Frau mit Zukunft und nicht sowas. Ich weiß das und ich weis das ich einen Fehler gemacht hab und ich weis auch das wenn es nochmal funktioniert ich mich ändern werde. Klar ich bin mit einem anderen ins Bett aber ich hab ihn nicht geliebt, also den mit dem ich im Bett war. Ich finde er könnte mir die Chance geben oder? Jeder verdient doch eine zweite:( meinst du wenn er mich garnicht mehr lieben würde hätte er gewollt das ich da schlaf er wäre die ganz Nacht nicht von meiner Seite gewichen. Es war zwischen uns wie eine Beziehung haben uns gut verstanden.

Kommentar von LilliIsaa ,

Er sagte auch das er mich wirklich geliebt hat, das kann doch dann nicht einfach nach fast 3 Monaten ganz weg sein?

Antwort
von pingu72, 13

Sex ja - Beziehung nein. Seine Aussage du sollst dich nicht dran gewöhnen sagt alles! 

Antwort
von Ostsee1982, 23

Kann ich verstehen. Ich würde an seiner Stelle auch keine Beziehung mit jemandem haben wollen der so willkürlich mit anderen ins Bett springt. Sei das während einer Beziehung oder mit dem Ex 3 Monate nach Beziehungsende und hinterher fragen ob man wieder zusammen kommt. Die Antwort an dich steckt in seinem "aber nicht daran gewöhnen". Da macht er bereits klar worum es geht.

Kommentar von LilliIsaa ,

Aber warum wollte er das ich bei ihm schlaf? Er wollte von selbst kuscheln etc ging Alles nicht von mir aus

Kommentar von Ostsee1982 ,

Sex und Übernachtung und kuscheln schließen sich nicht aus und wie schon geschrieben hat er klar und deutlich gesagt, dass es nur um Sex geht.

Kommentar von LilliIsaa ,

Und ich hab nicht gefragt ob wir wieder zusammen kommen, sondern ob es was gibt das er es mir verzeiht und ob es eine Chance geben kann, darauf hin meinte er er weiß es nicht. Er sagte aber nicht direkt nein! Ich hab ihm auch gesagt da ich nicht so schlafen kann und keine Gefühle bekomme, hat er mic sozusagen ausgenutzt um Sex zu bekommen?

Kommentar von LilliIsaa ,

Er hat nicht gesagt das es nur um Sex geht

Kommentar von Ostsee1982 ,

Er hat nicht gesagt das es nur um Sex geht 

Er sagt es mit diesem Satz "aber nicht daran gewöhnen". Was denkst du denn was er damit aussagt? Sei doch bitte nicht so naiv. Denkst du, dass der auf dich zukommt uns sagt "Mäuschen, für Sex bist du mir gut genug aber Beziehung mit dir? Nein danke" Solltest du das tatsächlich denken hast du noch viel zu lernen. Sex hat überhaupt nichts mit Liebe zu tun, das solltest du nicht verwechseln.

Kommentar von LilliIsaa ,

Ich glaub ich muss einfach loslassen und meinen We gehen! Vlt ist es auch einfach das vertraute, die Gewohnheit die Intimität die mich bei ihm hält. In einer neuen Beziehung muss ich von null anfangen ..

Kommentar von Ostsee1982 ,

Das könnte ich mir gut vorstellen, dass es die Gewohnheit ist und ich glaube auch, dass man Gewohnheit schnell mit Liebesgefühlen verwechseln kann. Klar fängst du in einer neuen Beziehung von null an aber eine neue Beziehung ist ein weißes, unbeschriebenes Blatt wo du die Chance hast einen Partner zu finden der zu dir passt anstatt sich an etwas festzuhalten was schon so derart vorbelastet ist. Du musst nur die Sachlage mal umdrehen und dich fragen ob du jemandem weiterhin vollstens vertrauen könntest der dich betrogen hat.... ich glaube nicht.

Antwort
von Glueckskeks01, 29

Für mich ist ,,aber nicht dran gewöhnen" ein ziemlich klarer Hinweis darauf, dass er keine Beziehung mehr will. Aber Sex kann man ja nochmal mitnehmen, hat er sich wohl gedacht.

Antwort
von georgseumele, 20

Naja. Die Chance besteht natürlich. Aber wenn er schon sagt "gewöhn dich nicht dran", dann würde ich mir nicht allzu viel Hoffnung machen. Kann sein, dass er nur gerade Nähe braucht. Weil er einsam ist oder sonst was.

Antwort
von TailorDurden, 26

Jeder Mann hat gerne nochmal Sex, das wird immer so bleiben. Das heißt nicht, dass er Dich nochmal als potentielle Partnerin sieht.

Natürlich ist nichts ausgeschlossen, aber ich will nur darauf hinweisen, dass ein Mann sich sehr viel leichter tut, den Sex anzunehmen, während er eine Beziehung definitiv ausschließt.

Kommentar von LilliIsaa ,

Also meinst du es ist vorbei?

Kommentar von TailorDurden ,

Nein, ich sage: Erwarte bloß nichts. Ich würde das an Deiner Stelle nur weitermachen, wenn Du es als Affäre betrachten und so genießen kannst.

Falls Du das nicht kannst, weil Du wirklich auf eine neue Beziehung hoffst, würde ich es nicht tun, weil Du Dich dabei zu über 90% seblst runterziehst wie nochmal was.

Kommentar von LilliIsaa ,

Ja das stimmt! Ich rede mit ihm nochmal und dann soll er mir eine konkrete Antwort geben

Antwort
von PleaseListenMee, 21

Er verzeiht dir bestimmt und lässt die Vergangenheit Vergangenheit sein.. :-) Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community