Exel formel fussball em Direktervergl. Soll vor Tordifferenz herangezogen werden -selbstsortierende TabelleN Bitte um gute Hilfestellung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um eine Fußball-Tabelle zu berechnen, brauchst du ein eindeutiges Sortierkriterium, wenn du das nicht mit VBA machen willst. Denn du brauchst u.a. die Formel SVERWEIS. Das bedeutet, dass du sowohl die Punkte, als auch die anderen Kriterien wie direkter Vergleich, Tordifferenz und Tore in eine einzige Sortierspalte packen musst.

Der Lösungsansatz sieht wie folgt aus: Das letzte Kriterium (Tore) zählt nur einmal, das nächsthöhere (Tordifferenz) wird multipliziert mit einem Wert, den die Tore nicht erreichen (bei der WM genügen wohl 15-20 Tore die maximal erzielt werden), also Tordifferenz z.B. mal 20, das gleiche beim nächsten Kriterium direkter Vergleich (mal 400 = 20x20) usw.

Ich programmiere selbst Excel-Tippspiele. Den direkten Vergleich hatte ich schon vor Jahren als einer der ersten eingebaut. Heute findet man Lösungen im ganzen Internet. Für Lösungen ohne VBA brauchst du Zwischentabellen. Das EM-Tippspiel enthält eine alte Lösung. Meine neuere Lösung ist in einem Sheet zur Verwaltung der WM-Qualifikation 2010 enthalten.

Meine Excel-Tippspiele haben zwar einen Blattschutz (damit nicht versehentlich Formeln überschrieben werden), aber kein Passwort. Man kann also alles einblenden und die Berechnungen sehen (und davon lernen). Wegen der Interaktivität verzichte ich darauf, die Tabellenberechnung per VBA zu machen. Es geht also alles über Excel-Formeln. Vielleicht hilft dir das.

http://armin-hoepfl.de/excel.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir zunächst eine gute Fragestellung wünschen.

gibts es sachdienliche Hinweise wie Bildschirmfotos und Beispiele die darlegen WAS du erreichen willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von e1234r
14.04.2016, 09:13

Bitte um Antwort,  währe echt super !

0