Frage von airmaxmuzik,

Exe Datei lässt sich nicht mehr löschen! Bitte weiterlesen!!!!!!!!!!!!

Hallo Leute, ich habe ein Problem mit einer exe datei, dei auf dem desktop gespeichert ist(hat also kein verzeichnis). Ich habe die datei nur als test gespeichert(neues textdokument dann irgendwas reingeschrieben, speichern unter desktop, name: hallo.exe). jetzt lässt sich die datei weder verschieben noch löschen. folgende meldung erscheint: die aktion kann nicht abgeschlossen werden, da die datei in windows explorer geöffnet ist. (siehe pls bilder) schließen sie die datei und wiederholen sie den vorgang. was kann ich tun um diese datei zu löschen oder wenigstens vom desktop zu entfernen??? dankle im vorraus; PS: habe windows 7 =) airmaxmuzik

Löschen...geht nicht
Löschen...geht nicht
HIIIILFEEEEEEE!!!!
HIIIILFEEEEEEE!!!!
Hilfreichste Antwort von poffel123,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Probier es mal mit dem Programm "Unlocker", der sperrt alle Zugriffe auf die jeweilige Datei und so müsste sie zu löschen gehen.

(http://www.chip.de/downloads/Unlocker-32-Bit_18414122.html)

Antwort von airmaxmuzik,

Danke an alle, die geantwortet haben. Das mit dem unlocker habe ich nicht probiert, weil ich da schon dei systemwiederherstellung gestartet hatte. jetzt ist die datei verschwunden (zum glück). danach ging mein firefox nicht mehr :( (ich benutze schon die alphaversion des 8.ten firefox) also hab ich den über inetexplorer neu gedownloadet und blablabla... also danke an alle die geantwortet haben ;D aber der unlocker funzt auch(hab es nochmal ausprobiert also vielen dank

Antwort von ModernerMacho,

task manager, explorer.exe schliessen, datei löschen, neuen task aufmachen "explorer.exe".

Fertig! :-)

Kommentar von ModernerMacho,

gib mir schon den stern!! ^^ ich weiss das es funktioniert! hatte das problem schon x mal ;-) .. ^^

Kommentar von orfel,

zu spät

Kommentar von orfel,

zu spät

Kommentar von airmaxmuzik,

Ich würde dir gerne den stern geben, aber es klappt nicht! also ich schließe explorer.exe unter taskmanager. 2. dann verschwindet das ganze desktop und einfach alles; also kann ich auch nichts mehr löschen :(. und wenn ich den neuen task wieder öffne, dann beginnt das spiel von vorn :( hast du noch ein e idee? oder weißt du was ich falsch mache

Kommentar von ModernerMacho,

achso, wenn du explorer.exe öffnest und die Datei lässt sich immer noch nicht löschen dann ist es was anderes ;-). davon war ich nämlich ausgegangen! ^^

Da habe ich noch eine andere Idee, vllt klappt es ja.

Also du erstellst eine hallo.exe datei ohne inhalt! Wie du es gemacht hast schon einmal, nur schreib nichts rein! Diese ziehst du dann per Maus zu dem Ort wo deine unlöschbare hallo.exe sich befindet. Es wird gefragt ob du die Datei ersetzen möchtest, du klickst auf "ja". Dann solltest du die neue hallo.exe löschen können.

Denn normalerweise müsste sie sich dann löschen können. Es kommt auf den Inhalt an

Probier es mal aus ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • XML in HTML umwandeln Es gibt folgenden einfachen Umweg, eine XML. in HTML umzuwandeln ! Hierzu braucht man die Programme : Word Viewer und OpenOffice (vielleicht gehts auch mit MS) Die xml.datei öffnet man nun mit dem WordViewer, markiert alles und kopiert es in ein neues OpenOffice dokument (mit html-Auswahl) . Nun kann das Dokument bereits als html-Datei abgespeichert werden !

    1 Ergänzung
  • Falls jemand ein Lego Mindstorms NXT-Programm brauch, ich kann auf Wunsch welche machen. Falls irgendjemand irgendein NXT-Programm braucht, kann sich bei mir melden, ihr müsst die folgenden Regeln beachten: - Bitte gebt mir eine sehr ausführliche Beschreibung als Tipp-Ergänzung, was genau ich Programmieren soll (,Übrigenz, ich habe 37 Programmierblöcke, auch alle HiTechnic-Sensor-Blöcke). - Bitte gebt mir eure E-Mail-Adresse, damit ich euch die *.rbt- oder *.rbtx-Dateien senden kan...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community