Exceldatei unlesbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist denn die notwendige EXCEL-Version noch installiert?

Möglicher Weise wurde beim Absturz entweder die EXCEL-Anwendung oder die Datei beschäigt.

Starte erst mal die Anwendung EXCEL solo. Geht das?

Wenn Du jetzt einen externen Datenträger mit einer EXCEL-Datei hast, der nicht vom PC-Absturz betroffen war, versuche mit "Datei öffnen" diese Datei des extenen Datenträgers zu öffnen.

Geht das auch nicht, liegt die Vermutung nahe, dass die EXCEL-Anwendung beim PC-Absturz beschädigt wurde.

In diesem Falle sollte EXCEL neu installiert werden.

Kannst Du die externe EXCEL-Datei jedoch öffnen, ist die Datei auf dem PC beschädigt, der abgeschmiert ist.

Ich vermute mal, dass eine Datensicherung nicht durchgeführt wurde oder durchgeführt werden konnte.

Günter



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neunerer
10.09.2016, 08:32

das ist eine Version von 2003.

Solo Start funktioniert,extern habe  ich leider nichts zum testen.

Ich habe sogar die Windowssicherung wiederhergestellt...

0

Welches Excel benutzt du denn? Wenn es eine Uraltversion ist, kann es die xlsx-Dateien nicht lesen. Dafür gibt es - glaub ich - eine Erweiterung, die du dir runterladen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neunerer
10.09.2016, 08:25

das ist Excel 2003, wohl zu alt?

0

Hallo Neunerer,

hast du denn Excel installiert?

Was haben die Excel-Dateien für ein Dateisymbol?

Nathan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neunerer
10.09.2016, 08:22

Excel ist drauf, allerdings Version von 2003.

ist xlsx überhaupt excel oder vielleicht word,da bin ich mir nämlich gar nicht mehr so sicher

0