Frage von dub93, 27

Excel Zellverlinkung?

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit Excel und mir fällt weder Lösung noch passende Überschrift oder Beschreibung ein. Bsp.: Ich möchte Zelle A1 von B1 abziehen, also "=B1-A1". Allerdings soll Excel den Parameter für die Zeile (hier 1) aus einer anderen Zelle entnehmen, sagen wir aus C1. In C1 steht demnach die Zahl 1 (C1=1). Ich möchte nun praktisch "=B(C1)-A(C1)" darstellen. Die Parameter für die Spalten sind gegeben und konstant.

(Das hat den Grund, dass ich gerne in der Zelle für den Zeilenparameter verschiedene Werte eingeben würde um verschiedene Szenarien anhand verschiedener Werte in den jeweiligen Zeilen zu testen und Excel mir so für jede Zeile ein Ergebnis ausspuckt.)

Hoffe jemand kann mich etwa nachvollziehen. Beste Grüße

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 23

=INDIREKT("B"&C1)-INDIREKT("A"&C1)

Klappt es?

Antwort
von Matahleo, 27

Hallo dub93,

also, wenn ich dich richtig verstehe, dann willst du eine Wahrscheinlichkeitsrechnung anstellen?

Wenn C1 = A1 ist, dann kannst du aber doch gleich A1 eingeben und das von B1 abziehen.

Ich finde bei deinen Angaben gerade keien Parameter für Zeilen bzw. Spalten??? (Verwirr)

LG Mata

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten